Salzverunreinigungsmessung

Jetzt einfacher, genauer und schneller

Dank dem neuen Elcometer 130 Salzverunreinigungsmessgerät können lösliche Salze auf Oberflächen jetzt einfacher, genauer und schneller als je zuvor ermittelt werden. Entwickelt für die Anwendung vor Ort oder im Labor kann dieses handliche, tragbare Messgerät 24 Prüfungen pro Stunde genau und zuverlässig ermitteln - 5 Mal schneller als herkömmliche, äquivalente Prüfverfahren nach ISO 8502-6.

Eigenschaften des Gerätes:

  • Automatisierte Temperaturkompensation für präzise Ergebnisse.
  • Kalibrieroffset ermöglicht die Verwendung von nicht ionisiertem Wasser unter Berücksichtigung und automatischem Abgleich der Leitfähigkeit des verwendeten Wassers.
  • Speichert bis zu 150000 Messungen in bis zu 2500 alphanumerischen Losen, in welchen individuelle Messungen mit Datum, Zeit, Temperatur und Größe des Testpapiers gespeichert werden können.
  • Messbereich bis zu 50 µg/cm² (3000 ppm) auf ebenen oder gekrümmten Oberflächen.
  • USB- und Bluetooth® Datenausgabe an die Elcomaster™ 2.0 Datenverwaltungssoftware für professionelle Inspektionsberichte, welche ständig und weltweit eingesehen und versendet werden können.
  • Robuste, schlagfeste, staub- und wasserdichte Konstruktion, äquivalent zu IP64. Somit ist das Elcometer 130 ideal für raue Umgebungen.

Führt man einen Bresle-Test nach ISO 8502-6 aus, kann dies durchaus bis zu 12 min dauern (10 min für die Probenentnahme, 2 min zur Vorbereitung des Testpapiers, Prüfung der Leitfähigkeit und zum Entfernen des Testpapiers und der Rückstände). Das Elcometer 130 ist viel schneller (2 min Probenentnahme und 2 min zur Vorbereitung und erfolgreichen Messung). Des Weiteren können Proben parallel geprüft werden, somit können 2 Tests in 5 min durchgeführt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Haftfestigkeitsprüfgeräte

Hält die Beschichtung?

Um einen Schutz von Bauteilen und ein schönes Aussehen zu gewährleisten, muss eine zuverlässige Haftung der Beschichtung gegeben sein. Werden bei der Vorbereitung des Substrates oder bei der Applikation der Beschichtung Fehler gemacht, mindert dies...

mehr...
Anzeige

Mikrodefekte detektieren

Oberfächenkontrolle

Mit der Integration des patentierten Bildverarbeitungssys-tems trevista in die Prüfzellen der Produktfamilien VVC 610 und VVC 811 der Vester Elektronik wurde der Anwendungsbereich dieser kompletten Systemlösungen jetzt auf weitere Aufgaben der...

mehr...

PANalytical führt neue RFA-Analysensoftware ein

PANalytical, der weltweit führende Anbieter von analytischen Röntgensystemen und -software, führt eine neue Software für Röntgenfluoreszenzanalysensysteme (RFA) ein. Das Unternehmen entwickelte Stratos, ein brandneues Softwarepaket sowohl für die...

mehr...

Profilmessuhr 224

Oberflächenprofil messen

Bei einer nicht ausreichenden Untergrundrauheit wird die Haftfestigkeit der Beschichtung beeinträchtigt. Im umgekehrten Fall besteht die Gefahr, dass die Profilspitzen unbeschichtet bleiben und so Roststellen auftreten können.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite