Absorptions- und Neutralisationsmittel

Verschüttete Chemikalien sicher entfernen

Merck bietet Mittel, mit denen Chemikalien absorbiert und auch neutralisiert werden können.

© Merck

Es gibt viele Möglichkeiten Sicherheitsrisiken im Laboralltag zu minimieren. Allerdings kann es jederzeit zu Unfällen kommen, vor allem wenn mit Glasflaschen und offenen Gefäßen wie z. B. Becher- oder Reagenzgläsern gearbeitet wird. Verschüttete Flüssigkeiten können je nach Art zu einer großen Gefährdung für Mitarbeiter werden. Daher ist ein schnelles jedoch zugleich bedachtes Handeln in solchen Situationen erforderlich.

Mit Chemizorb® Produkten von Merck können Laborchemikalien absorbiert und auch neutralisiert werden. Mit Hilfe des pH-Indikators, der in den speziellen Produkten für Säuren, Laugen und Flusssäure enthalten ist, können Mitarbeiter den Abschluss der Neutralisation visuell erkennen, so dass das absorbierte Material sicher entfernt werden kann.

Quelle: Merck

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite