Bessere Ergebnisse, längere Standzeit

Core Shell HPLC-Säulen

Phenomenex hat seine Kinetex Core Shell-Säulenlinie jetzt um die Kinetex EVO C18 erweitert. Diese Säule bietet eine verbesserte pH-Stabilität im Bereich zwischen pH 1 und pH 12.

Core Shell HPLC-Säulen Kinetex EVO C18

Dies gelang dem Unternehmen durch einen patentierten Herstellungsprozess, der eine einheitliche Vernetzung eines Organo-Siliciumpolymers mit Ethylengruppen sicherstellt. Diese neue Entwicklung ergänzt die speziellen Eigenschaften der Kinetex Core Shell-Familie, bestehend aus HPLC-, UHPLC- und präparativen LC-Säulen, um die beiden Merkmale hohe pH-Stabilität und vielseitige Selektivität.

Mit der Einführung des 5 µm Kinetex EVO C18-Partikels können Anwender nun von Trennleistungen profitieren, die vergleichbar oder besser als die von 3-µm-Partikeln sind. Gleichzeitig ermöglichen die niedrigen Gegendrücke den Austausch traditioneller hybrider Materialen sowie eine Erhöhung der Flussrate zur Verkürzung langer Laufzeiten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Termine

Berliner LC-MS/MS-Symposium

Das 7. Berliner LC-MS/MS-Symposium findet am 14. März 2017 im Estrel-Hotel Berlin statt. Themen sind u.a. die neusten massenspektrometrischen Methoden und Anwendungen. Außerdem wird es auch in diesem Jahr wieder Trainingskurse für Anwender geben...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite