Gratis Webinar

Analytische Methodenentwicklung & präparative HPLC

Für die Analyse von Wirkstoffen und Verunreinigungen müssen individuelle Methoden zur Identifizierung und Quantifizierung der Wirkstoffe und der Verunreinigungen umfassend entwickelt werden.

Für z.B. stabilitätsanzeigende Methoden bzw. Methoden zur Reinheitsbestimmung stehen vor allem eine hinreichende Empfindlichkeit und eine gute Robustheit der Methode im Vordergrund. Im Falle von potenziell mutagenen Substanzen sind die Konzentrationen dieser Stoffe meist sehr niedrig, so dass die Entwicklung quantitativer und robuster Methoden Erfahrung und State-of-the-Art Analysegeräte voraussetzen.

Dieses Webinar zeigt auf, wie eine HPLC-Methodenentwicklung prinzipiell ablaufen kann. Ferner wird aufgezeigt, wie man ausgehend von einer analytischen eine präparative HPLC-Methode erstellen kann um z.B. unbekannte Verunreinigungen zu isolieren.

Wann: 24.05.2016 von 15.00-16.00 Uhr

Referenten: Dr. Jochen Kirschbaum & Tim Averbeck

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

HPLC-Tipp

Sehr kleine Peaks – was kann ich tun?

Nehmen wir an, Sie müssen Komponenten in einer extrem geringen Konzentration quantifizieren – die Peaks sind einfach sehr klein. Es geht also im vorliegenden Fall vordergründlich nicht um eine gute Auflösung, es geht um eine gute Detektierbarkeit.

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

HPLC

Was steckt drin im Wein?

Routineanalyse von Zutaten in Wein mittels HPLC. Alle wichtigen Verbindungen im Wein, die Geschmack und Qualität bestimmen, können in einer einzigen HPLC-Methode analysiert werden. Die hier beschriebene Methode ist einfach und schnell.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite