Reference-2-Pipette

Genau und zuverlässig

Eppendorf hat die neue Reference-2-Pipette in seine Auswahl an Liquid-Handling-Instrumenten eingeführt. Sie ist das Nachfolgermodell der überaus erfolgreichen Reference-Pipette und erweitert die bereits hohen Ansprüche der Serie mit neuem Design, vermindertem Gewicht und geringen Bedienkräften sowie mit Multikanalversionen. Durch ihren hohen Grad an Sicherheit ist sie ideal für Arbeiten mit wertvollen Flüssigkeiten geeignet sowie für alle Anwendungen, welche höchste Genauigkeit erfordern.

Eine integrierte RFID-Karte, welche alle relevanten Gerätedaten einschließlich Seriennummer und Konformitätszertifikat beinhaltet, sorgt bei der Reference 2 für vollständige Rückverfolgbarkeit. Weiterhin verhindert eine auf mehrere Komponenten aufgedruckte Seriennummer das Vertauschen von Geräteteilen und zeigt an, wenn einer der volumenbestimmenden Teile ausgetauscht wurde. Die in die Multikanalversionen der Reference 2 integrierte Kanalanzeige garantiert die wichtige Reproduzierbarkeit. Dies verspricht eine durchgehend identische Ausrichtung der Pipette während des Pipettiervorgangs. Die Pipette ermöglicht flexibles Arbeiten, mit der Option, einzelne Konen zu entfernen, sowie einfache Wartung.

Die Kombination der Einknopftechnologie mit gefedertem Spitzenkonus ermöglicht die außerordentlich einfache und schnelle Handhabung der Eppendorf Reference 2. Die Pipette bietet rapiden Spitzenabwurf mit aktiver Aerosolreduktion; durch die Eliminierung der Seitwärtsbewegung des Daumens wird die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung durch wiederholte Überbeanspruchung drastisch reduziert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige

Liquid-Handling

Mikrobiologische Arbeitsprozesse optimiert

Forscher der Universität Zürich optimieren ihre experimentellen mikrobiologischen Arbeitsprozesse mit der elektronischen Mehrkanalpipette Viaflo 96/384 des Schweizer Herstellers Integra. Alexandre Figueiredo, Doktorand an der Fakultät für Pflanzen-...

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...

Leitfaden

Verwenden Sie die richtige Mikropipette?

Integra Biosciences unterstützt Wissenschaftler mithilfe eines kürzlich veröffentlichten Leitfadens zur Auswahl der korrekten Mikropipette dabei, ihre Pipettiereffizienz zu verbessern und zuverlässige Ergebnisse sicherzustellen. 

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite