Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik>

Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen

Liquid HandlingUmweltfreundliche Reagenz-Reservoire

Integra bietet jetzt eine Reihe hochwertiger Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen an. Nutzer können das Trägergefäß wiederverwenden, indem sie nur den Einwegeinsatz austauschen.

sep
sep
sep
sep
Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen

In vielen Laboratorien werden Reagenz-Reservoire verwendet, um Reagenzien während der Pipettierungen vorübergehend aufzubewahren. Viele Reservoire haben allerdings nur schwache Mulden, ihre Volumenmarkierungen sind schwer lesbar, und die großen Verpackungen benötigen viel Lagerplatz.

Die Reagenz-Reservoire von Integra sind so gestaltet, dass die Einwegeinsätze ineinander gestapelt werden können. Im Vergleich zu anderen Produkten ermöglicht dies, doppelt so viele Reservoire auf dem halben Raum unterzubringen. Bei einer kurzzeitigen Aufbewahrung von Reagenzien auf dem Labortisch kann ein zweiter Einsatz als Deckel verwendet werden und dient als Schutz gegen Verdunstung oder Kontamination durch luftgetragene Partikel.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Reservoiren, bei denen die direkt in das Plastikmaterial gegossenen Volumenmarkierungen schwer abzulesen sind, bestehen die Reagenz-Reservoire von Integra aus einem kristallklaren Polystyren-Einmaleinsatz, der in das wiederverwendbare Trägergefäß mit sichtbaren Volumenmarkierungen passt. Das patentierte Design der Reagenz-Reservoire von Integra bricht das Licht derart, dass die Volumenmarkierungen unterhalb der Flüssigkeitsoberfläche unsichtbar werden und das Ablesen der gewünschten Volumenlinie erleichtern.

Anzeige

Die in die Ecken der Reagenz-Reservoire gegossenen Ausgießnasen ermöglichen eine einfache und schnelle Rückführung der Flüssigkeit ins Originalgefäß, sofern dies Ihr Pipettierprotokoll erlaubt.

Ein kostenloses Reagenz-Reservoir-Muster für Mehrkanalpipetten kann direkt bei Integra Biosciences angefordert werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Umstellen auf das papierlose LaborAutomatisierte Dosierung von Pulvern und Flüssigkeiten

Mettler Toledo hat zur Analytica 2018 den Quantos vorgestellt: Damit lassen sich Pulver und Flüssigkeiten mit hoher Genauigkeit und Sicherheit bei reduzierter Mindesteinwaage automatisch dosieren. 

…mehr

Analytica 2018, Halle A1, Stand 307Individuelles Dosiersystem: Systemplattform für die Druck-Zeit-Dosierung

Mit einer Systemplattform für die Druck-Zeit-Dosierung will Bürkert seinen Kunden den Weg zum individuellen Dosiersystem verkürzen.

…mehr
Durch Folien aus Formgedächtnislegierung (FGL) lassen sich auch komplexe Aktorgeometrien auf kleinstem Bauraum umsetzen. (Foto: © memetis)

Mikrofluidische KomponentenFolienbasierte Miniatur-Aktoren aus Formgedächtnislegierungen

Die Ausgründung memetis am Karlsruher Institut für Technologie entwickelt folienbasierte Miniatur-Aktoren aus Formgedächtnislegierungen (FGL).

…mehr
Flaschenaufsatzdispenser

FlaschenaufsatzdispenserVier neue Modelle in zwei Ausführungen

Der Schweizer Hersteller Socorex Isba SA bringt vier neue Dispenser in den Volumenbereichen 0,1…1 ml, 0,25…2.5 ml, 0,5…5 ml und 1…10 ml als Ergänzung zu den bestehenden Modellen bis 25, 50 und 100 ml auf den Markt.

…mehr
Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht.

OEM-PipettiermodulFür Analyse- und klinische Diagnosesysteme

Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit Zeus LT die ‚Lite‘ Version des bekannten OEM-Pipettiermoduls Zeus auf den Markt gebracht. Das neu eingeführte Modul erlaubt OEM-Kunden die Integration einer Vielzahl intelligenter Pipettierfunktionen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung