zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Krankenhauskeime

MRSA/SA-Test

Krankenhauskeime schnell identifizieren. Keime, mit denen sich Patienten im Krankenhaus infizieren, sind in Deutschland seit Jahren ein Problem. Besonders häufig sind der Erreger Staphylococcus aureus (SA) und seine methicillinresistente Variante MRSA. Die kontinuierliche Überwachung ist in den meisten Gesundheitseinrichtungen daher unverzichtbar geworden, um solche Infektionen oder gar Ausbrüche einzudämmen. 

Um die Ausbreitung resistenter Keime durch effiziente Hygienemaßnahmen zu reduzieren, bedarf es einer schnellen Identifizierung asymptomatischer MRSA-Träger. Der neue cobas Liat MRSA/SA-Nukleinsäuretest von Roche ermöglicht den qualitativen Nachweis und die Differenzierung von MRSA/SA innerhalb von 30 Minuten und ist ab sofort in Deutschland verfügbar. sk

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Molekularbiologie

Süße Scharfmacher

LMU-Wissenschaftler haben einen neuen Mechanismus entdeckt, durch den pathogene Bakterien ihre Wirkung entfalten: Das Anheften einer zusätzlichen Zuckergruppe an den Translationsfaktor EF-P aktiviert die Produktion krankmachender Proteine.

mehr...