Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Gefahrstoff-FibelGefahrstoff-Fibel

Zum Umweltschutz und zur Arbeitssicherheit gibt es eine Fülle von Gesetzen und Verordnungen. Vereinfachte Regelungen sind nicht in Sicht. Im Gegenteil: Erst kürzlich scheiterte der Versuch, ein bundeseinheitliches Umweltgesetzbuch auf den Weg zu bringen. Also bleibt es bei unterschiedlichen Vorschriften und Verfahrensweisen auf Länderebene. Um sich in dem rechtlichen und bürokratischen Dschungel zurechtzufinden, braucht man fachkundige Hilfe. Die bietet wieder einmal die neue und jetzt 56-seitige Gefahrstoff-Fibel der DENIOS AG.

sep
sep
sep
sep
Gefahrstoff-Fibel: Gefahrstoff-Fibel

Die Umweltprofis des Unternehmens geben darin wertvolle aktuelle Tipps und Anregungen für den Umgang mit Gefahrstoffen auf der Grundlage der deutschen und europäischen Gesetzgebung. Die Kompetenz in diesen Fragen ergibt sich zwangsläufig, denn DENIOS ist seit über 20 Jahren erfolgreich in den Bereichen Umweltschutz und Sicherheit tätig – in Deutschland wie im Ausland. Das Unternehmen ist Europas führender Hersteller großvolumiger Kunststoffbehälter für die Gefahrstofflagerung. In puncto Arbeitssicherheit zählen die Bad Oeynhauser national und international ebenfalls zu den Top-Adressen. Im Laufe der Tätigkeit hat sich wertvolles Know-how aufgebaut, das für die Gefahrstoff-Fibel gesammelt und verständlich aufbereitet worden ist. Die Fibel wird alle zwei Jahre neu herausgegeben. Inzwischen ist der Umfang doppelt so groß wie am Anfang. „Wir sind davon überzeugt, dass die Fibel ein nützlicher Ratgeber und Leitfaden sein wird“, betont DENIOS-Vorstandsvorsitzender Helmut Dennig. „Zu Themen wie Gefahrstofflagerung, Handling, Transport oder Sicherheit am Arbeitsplatz enthält sie sofort umsetzbare Informationen. Die Fibel ist auch ein lebendiges Kompendium, das sich stets weiterentwickelt, abgestimmt auf die Bedürfnisse vieler Unternehmen.“

Anzeige

Die Gefahrstoff-Fibel kann bei DENIOS direkt bestellt werden unter 0800/753-000-1. Weitere Informationsmöglichkeiten im Umgang mit Gefahrstoffen bietet das DENIOS-Forum in Bad Oeynhausen. Gerne nehmen die Experten von DENIOS unter 0800/753-000-2 auch Anregungen und Ideen entgegen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: DENIOS blickt auf Rekordjahr zurück

NewsDENIOS blickt auf Rekordjahr zurück

Die Bad Oeynhauser DENIOS AG, Spezialist für Gefahrstofflagerung und betrieblichen Umweltschutz, hat das Jubiläumsjahr 2011, in dem das 25-jährige Bestehen gefeiert wurde, mit einem Umsatzrekord abgeschlossen. Die deutsche Muttergesellschaft konnte am Jahresende ein Umsatzwachstum von rund 18 % im Vergleich zum Vorjahr auf 62,4 Mio. Euro erwirtschaften. Die internationale DENIOS-Gruppe verbuchte im gleichen Zeitraum einen Zuwachs von rund 18,5 % (währungsbereinigt) auf 122 Mio. Euro. Vor diesem Wachstumshintergrund konnte das Unternehmen im vergangenen Jahr 60 neue Arbeitsplätze schaffen, die Hälfte davon am Standort Bad Oeynhausen. Insgesamt beschäftigt DENIOS derzeit 585 Mitarbeiter, davon 280 in Deutschland.

…mehr
News: Besucherrekord auf den DENIOS-Gefahrstofftagen 2009

NewsBesucherrekord auf den DENIOS-Gefahrstofftagen 2009

Die DENIOS Gefahrstofftage fanden 2009 zum siebten Mal in Folge an zehn verschiedenen Veranstaltungsorten in ganz Deutschland statt. Mit einem Besucherrekord von über 400 Teilnehmern war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Hygienic Dispenser von ViscoTec

Hochpräzise DosierungViscoTec: International FoodTec-Award für Hygienic Dispenser

ViscoTec erhält in diesem Jahr die Silbermedaille für den Hygienic Dispenser. Dieser ermöglicht die hochpräzise und schonende Dosierung und Abfüllung von Kleinstmengen an Flüssigkeiten oder hochviskosen Pasten in der Lebensmittelindustrie.

…mehr
Analytica 2018 – Halle B1 / Stand 220: Envair informiert unter dem Motto Technik, Service, Sicherheit

Analytica 2018 – Halle B1 / Stand 220Envair informiert unter dem Motto Technik, Service, Sicherheit

Die Envair Deutschland GmbH präsentiert zur Analytica 2018 Neuigkeiten aus dem Bereich Labortechnik und -sicherheit.

…mehr
Das Edge von CEM

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210Extraktionssystem mit beschleunigter Reaktionskinetik

Das Edge Extraktionssystem von CEM ist ein sequenzielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion von bis zu 12 Proben. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung