Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Mischen ohne Rührer nicht nur bei hochviskosen Materialien

PCB- und Dioxin-AnalytikVollautomatisiertes Probenaufreinigungssystem

Demonstration während der Analytica 2018 (Bild: WBM/SKO)

Vollautomatisierung im Clean-up der PCB- und Dioxin-Analytik für Lebensmittel-, Futtermittel- und biologische Proben sowie Proben aus der Umwelt: LCTech bringt mit dem DEXTech 16 laut eigenen Angaben das erste vollautomatisierte Probenaufreinigungssystem für die PCB- und Dioxin-Analytik auf den Markt. 

…mehr

Planeten-Mischer ARE-250Mischen ohne Rührer nicht nur bei hochviskosen Materialien

Mischen tun sie alle – nur bei Mehrkomponentengemischen mit unterschiedlichen Dichten und Viskositäten haben herkömmliche Mischer mit einem Rührorgan oft Probleme. Wenn beispielsweise Feststoffkomponenten mikrogekapselt sind, also noch zusätzlich eine Füllung im Innern haben, dann können diese Stoffe durch einen Rührer zerstört werden. Von Blaseneinschlüssen und anderen Kontaminationen ganz zu schweigen.

sep
sep
sep
sep
Planeten-Mischer ARE-250: Mischen ohne Rührer nicht nur bei hochviskosen Materialien

Abhilfe schafft jetzt der Thinky Mixer ARE-250 als kontaktloser „Planeten“-Mischer mit einem Fassungsvolumen von 0,5…250 ml. So können gekühlte oder erwärmte Materialien mit speziellen Adaptern bearbeitet werden. Sogar Spritzen von 10…75 ml oder andere Kartuschen sind über verfügbare Adapter einsetzbar. Dabei führt der Materialbehälter gleichzeitig Rotation und Kreiselbewegung mit hoher Geschwindigkeit aus (planetenförmig). Die auftretenden Zentrifugalkräfte pressen das Material nach außen zur Innenwand des Behälters und verursachen gleichzeitig eine spiralförmige Abwärtsbewegung des Probenmaterials entlang der Behälterachse. Der Thinky Mixer fasst zeitaufwändige Formulierungsprozesse zu einem einzigen Arbeitsschritt zusammen, abgeschlossen in wenigen Sekunden oder Minuten.

Anzeige

Das Bild zeigt das Mischen von Tonmaterial vom Start weg bis sieben Minuten. Diese Methode eliminiert unproduktive Reinigungszyklen zwischen den einzelnen Ansätzen und der Anwender kann durch eine große Anzahl verschiedener Adapter seine eigenen Behälter einsetzen. Mehr als 18000 Anwender weltweit setzen das Gerät für das Formulieren und Mischen von Klebstoffen, Dichtmassen, Spritzgieß-Formmassen, Schmierstoffen, keramischen Schlickern, Farben, Schleifmitteln, Biochemikalien, Medizinpräparaten, Kosmetika, Reinigungsmitteln, Leitfähigkeitspasten, zahnmedizinischen Produkten, Nahrungsmitteln, Zementen und Mörtel sowie weiteren Bauprodukten oder für jedes andere erdenkliche Material ein, welches schwer zu mischen, schwer zu entgasen oder schwer zu benetzen ist.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Neuer Multikanal-Potentiostat

NewsNeuer Multikanal-Potentiostat

Elektrochemische Messungen werden immer wichtiger, da die modernen Arten der Energiegewinnung, -speicherung und -konvertierung auf elektrochemischen Reaktionen basieren. Hierzu zählen die Erforschung und Entwicklung neuer Elektroden, Elektrolyte und Techniken für Batterien, Brennstoffzellen und Super-Caps, aber auch neue Solarzell-Substrate und Systeme zur Wasserspaltung.

…mehr
Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften: Hot-Disk-Methode

Bestimmung thermophysikalischer EigenschaftenHot-Disk-Methode

Die Hot-Disk-Methode wird auch als "Transient Plane Source" (TPS-)Technik bezeichnet und ist in der ISO-Norm 22007-2:2008 beschrieben. Sie dient der schnellen und simultanen Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften. Diese Methode arbeitet instationär dynamisch und ist dadurch sehr schnell.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Molekulare DiagnostikOptischer Thermocycler für 96 Proben

Die Hain Lifescience GmbH hat den optischen Thermocycler FluoroCycler XT auf den Markt gebracht.

…mehr
Demonstration während der Analytica 2018 (Bild: WBM/SKO)

PCB- und Dioxin-AnalytikVollautomatisiertes Probenaufreinigungssystem

Vollautomatisierung im Clean-up der PCB- und Dioxin-Analytik für Lebensmittel-, Futtermittel- und biologische Proben sowie Proben aus der Umwelt: LCTech bringt mit dem DEXTech 16 laut eigenen Angaben das erste vollautomatisierte Probenaufreinigungssystem für die PCB- und Dioxin-Analytik auf den Markt. 

…mehr
Fluent Gx Automation Workstation von Tecan

Liquid-HandlingWorkstation für regulierte Laboratorien

Tecan hat die Fluent Gx Automation Workstation speziell entwickelt, um den strengen Anforderungen von klinischen und regulierten Laboratorien zu entsprechen - wie zum Beispiel in der klinischen Diagnostik, der Next-Generation-Sequenzierung oder der Nukleinsäureaufreinigung.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung