Mehr Flexibilität

Pipettenspitzen für Robotiksysteme

Bisher waren automatisierte Pippetiersysteme auf eine starre Einteilung von Proben, Reagenzien und Verbrauchsmaterial auf der Arbeitsfläche festgelegt. In einem definierten Arbeitsablauf konnte dadurch eine hohe Anzahl an Proben effizient bearbeitet werden. Andere Anwendungen, welche einen Umbau des Ablaufes erfordern, waren nur bedingt möglich, da die Einteilung des Worktable nicht variiert werden konnte.

Um mehr Flexibilität zu gewährleisten, bietet Ritter Medical die Größen 50µl, 200 µl und 1000 µl leitfähiger Robotikspitzen auch für SBS-Container an.

Um mehr Flexibilität zu gewährleisten, bietet Ritter Medical die Größen 50µl, 200 µl und 1000 µl leitfähiger Robotikspitzen auch für SBS-Container an. Diese Kunststoffboxen entsprechen den Abmessungen einer Microtiter-/Deepwellplatte und können dadurch an beliebigen Positionen des Worktables aufgestellt werden. Speziell für die Geräte Tecan* Freedom EVO®- und Tecan* Fluent® lassen sich mit diesen SBS-Containern neue Arbeitsabläufe schnell umsetzen. Der Anwender kann bei allen Größen zwischen einer filterlosen und einer Variante mit Filter wählen.

Mit Ritter blackKnights Type Tecan* können auch kleinste Volumina präzise und kontaminationsfrei dosiert werden. Die Leitfähigkeit ermöglicht es, den Flüssigkeitsstand zu erkennen und nur soweit wie nötig in die Flüssigkeit einzutauchen, um ein sicheres Pipettieren und Dispensieren sicher zu stellen. Ritter blackKnights werden nach höchsten Qualitätsstandards und unter Reinraumbedingungen gefertigt sowie von unabhängigen Laboren auf DNase-, RNase-, ATP- und Pyrogen-Freiheit getestet, um "Diagnostik ohne Kompromisse" zu gewährleisten.

*Tecan ist ein eingetragenes Warenzeichen der Tecan AG

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pipettierroboter

Freihändiges Mehrkanal-Pipettieren

Mit dem neuen Pipettierroboter Assist Plus macht Integra automatisiertes Pipettieren für viele Labors zugänglich. Unter Verwendung von elektronischen Mehrkanalpipetten des Unternehmens ermöglicht dieses kompakte System Laborautomatisierung zu einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

GEWINNEN Sie eine VIAFLO 96/384-Pipette und beschleunigen Sie das Pipettieren in Mikroplatten!
Alles, was Sie tun müssen für die Möglichkeit einen VIAFLO 96/384 zu gewinnen – komplett mit einem Starterset passender Pipettenspitzen und Reagenzreservoire - ist, einen kurzen Fragebogen auszufüllen, der uns dabei hilft, Ihre Pipettierbedürfnisse noch besser zu verstehen.Besuchen Sie die INTEGRA Biosciences Webseite, füllen Sie jetzt den Fragebogen aus und nutzen Sie so Ihre Chance darauf, Ihre Arbeitsprozesse beschleunigen zu können!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...

Laborautomation

Neue Liquid-Handling-Station

Anwender, die nach einer kompakten und vielseitigen Arbeitsstation suchen und die Lücke zwischen elektronischen Pipetten und hochkomplexen, teuren Pipettierrobotern schließen wollen, finden die Lösung in der Liquid-Handling-Station von Brand.

mehr...