Partikelanalysator

Schneller und genauer

Schnellere Kameras mit höherer Auflösung, eine stärkere Lichtquelle und neue Softwarefeatures unterscheiden den neuen CAMSIZER® P4 vom Vorgängermodell. Dadurch wird die Messung noch schneller und der Messbereich erweitert sich. Insbesondere für kleine Partikel bietet die höhere Auflösung eine präzisere Erkennung der Partikel und deren Form.

Neben der Hardware wurde auch die Software überarbeitet. Diese bietet jetzt zusätzliche Auswertemöglichkeiten, z. B. das separate Abspeichern aller Partikel- Bilder in einer Datenbank oder die dreidimensionale Darstellung von Messergebnissen als Scatterplot (3D Cloud). Dazu kommen neue Formparameter für die Auswertung der Eckigkeit bzw. Rundheit der Partikel.

Bewährte Funktionen wie das zertifizierte Kalibriernormal, die automatische Luftspülung der Messzelle und die automatische Trichter-Höhenverstellung sind im CAMSIZER® P4 erhalten geblieben. Die gelieferten Messergebnisse sind auch im Dauereinsatz zuverlässig und können bisherige Ergebnisse von Siebanalysen exakt reproduzieren.

Vorteile:

  • Höhere Auflösung von Kameras und Objektiven ermöglichen präzisere Messung von Partikelgröße und Partikelform ab 20 µm.
  • Schnellere Hard- und Software erfassen mehr Partikel pro Sekunde und mehr Informationen über jedes Partikel.
  • 3D-Cloud: einfache Beurteilung der Partikelmorphologie über 3-dimensionale Messparameterdarstellung.
  • Partikelbibliothek: Direkte Bildspeicherung von einzelnen Partikeln und komfortable Verwaltung der neuen Partikelbibliothek.
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Raman-Imaging

Mit aktiver Fokus-Stabilisierung

Mit neuen Raman-Imaging-Optionen bietet Witec seine aktuelle Software Suite Five an. Neben verbesserten und neuen Funktionen zur Aufnahme und Auswertung der Daten beinhaltet Suite Five jetzt eine Steuerung für die aktive Fokus-Stabilisierung, die...

mehr...