Microarrays der NimbleGen-Produktfamilie

Für große Datenmengen

Mit der NimbleGen-Produktfamilie bietet Roche flexible, hochdichte Microarrays mit bis zu 4,2 Millionen Oligosonden, die eine große Datenmenge liefern, so wie sie für genomische, zytogenetische und epigenetische Analysen in Forschung und Diagnostik benötigt werden. Maßgeschneiderte kundenspezifische Arraydesigns können mit Hilfe der flexiblen, maskenlosen Array-Synthese schnell und einfach realisiert werden. Für CGH/CNV, Genexpression, Sequence Capture, ChIP-chip und Methylierungs-Analysen stehen zudem eine breite Auswahl von Katalogdesigns zur Verfügung.

In Kombination mit dem MS 200 Microarray-Scanner der neuesten Generation, validierten Analysentools und den optimierten Reagenzien für die Probenvorbereitung bietet Roche eine Gesamtlösung im Bereich Microarray-Analysen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...