News

Ideen für die Verfahrenstechnik der Zukunft gesucht

ProcessNet diskutiert, wie Verfahrenstechnik zur Lösung von Zukunftsfragen beitragen kann. Beiträge und Ideen von allen Interessierten sind willkommen auf der Internetplattform.

Wasser, Energie, Rohstoffe, Ernährung - - das sind die großen Zukunftsfragen einer wachsenden Weltbevölkerung. Und ohne Verfahrenstechnik sind sie nicht zu beantworten. Deshalb blickt ProcessNet, die Plattforn für chemische Verfahrenstechnik, im fünften Jahr ihres Bestehens in die Zukunft. Welche übergreifenden technologischen Ansätze eignen sich? Welche Lücken sind noch zu schließen? Ziel ist die Entwicklung einer verfahrenstechnischen Agenda für die nächsten Jahre.

Kern dieser Diskussion ist ein Workshop mit ca. 70 eingeladenen Experten aus Verfahrenstechnik, Biotechnologie und Anwenderbranchen Anfang Juni. Begleitend läuft unter anderem eine öffentliche Diskussion im Internet. Beiträge, Ideen, aber auch Widerspruch sind willkommen unter http://processnetschafftzukunft.wordpress.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige