Laser World of Photonics China 2016

Mehr Aussteller und größere Ausstellungsfläche als je zuvor

Die Laser World of Photonics China findet vom 15. bis 17. März 2016 im Shanghai New International Expo Center statt. Rund 800 Aussteller aus China und der ganzen Welt werden auf mehr als 40000 Quadratmeter Ausstellungsfläche erwartet.
Von Komponenten bis hin zu Industrieanwendungen: Die Laser World of Photonics China ist Asiens führende Fachmesse für Laser, Optik und Photonik. Die Messe wird ein gesamtes Technologiespektrum vorstellen: Laser und Optoelektronik, Optik und Fertigungstechnik für Optiken, Lasersysteme für die Fertigung, Bildgebung, optische Messtechnik und Qualitätssicherung.

Laser World of Photonics China (Foto: Messe München)

Aussteller wie AVT, Basler, CASTECH, Coherent, Daheng Group, Dalsa, Focuslight, GSI, Han's Laser, HGLaser, II-VI, IPG, Jenoptik, Laserline, Newport, Penta Chutian, Point Grey, Qioptiq, Raylase, Reis, Renishaw, Rofin, Spectra-Physics, SPI, TRUMPF und Vieworks werden an der Fachmesse teilnehmen und ihre neuesten Produkte und Technologien präsentieren.

Die Prüfung und Qualitätssicherung mit optischen Systemen wird ein Messe-Highlight sein. Auf der Laser World of Photonics China 2016 treffen sich international führende Unternehmen wie Zeiss, Leica, Olympus und Nikon sowie insgesamt mehr als 100 Aussteller im Bereich Messtechnik und Industrielle Bildverarbeitung.
Die Messe ist Asiens größte Plattform für Lösungen mit Licht. Hierbei stehen Entwicklungen und Innovationen in allen Industriebereichen sowie Kommunikation zwischen Forschern und Fachleuten aus Institutionen und Unternehmen aus der ganzen Welt im Vordergrund.

Anzeige

Der Photonics Congress China, Asiens führender Photonik-Kongress, wird erneut zusammen mit der Fachmesse stattfinden. Die Themen reichen von der neuesten Forschung und Entwicklung in der Lasertechnik, Lasermaterialbearbeitung und deren Anwendung, optischen Technologien, neuesten Lasermaterialien, Dünnschichttechnik und weiteren Herstellungsverfahren für optische Komponenten und Laserstrahlanalyse bis hin zur Lasersicherheit. Die Kombination aus wissenschaftlichen und industriellen Anwendungen sowohl in den Konferenzen als auch auf der Messe unterstützt den Austausch zwischen Wissenschaft und Industrie und betont den einzigartigen anwenderorientierten Charakter der Messe.

Während der dreitägigen Veranstaltung 2015 konnte die Laser World of Photonics China ihr erfolgreiches Wachstum in jeder Hinsicht fortsetzen: Insgesamt 715 Unternehmen aus 20 Ländern stellten auf einer Fläche von 36960 Quadratmeter aus. An den drei Tagen besuchten 40291 Fachleute aus der Branche die Messe. Der Kongress zog 2374 Teilnehmer an. Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.world-of-photonics-china.com/?bid=LAC_2016_P_PI_01_DE&etcc_med=email&bkn=central_email

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige