News

LAUDA eröffnet Auslandsgesellschaft in Nordamerika

Am ersten September 2008 gab LAUDA offiziell die Eröffnung der hundertprozentigen Auslandsgesellschaft, LAUDA-Brinkmann LP, mit Sitz in Delran, New Jersey bekannt. LAUDA-Brinkmann LP legt den Schwerpunkt auf die Vermarktung der marktführenden LAUDA Temperiergeräte und Messgeräte für Forschung, Industrie und OEM-Kunden in den USA und Kanada. Die Gründung von LAUDA-Brinkmann, LP ist eine Konsequenz aus der Entscheidung der Gesellschafterin von Brinkmann Instruments, der Schweizer Metrohm AG, den Verkauf der Laborgeräte einzustellen, um sich voll auf die Vermarktung der eigenen Systeme zu konzentrieren. LAUDA hat mit Brinkmann Instruments über 44 Jahre erfolgreich zusammengearbeitet. Die neu gegründete Firma in Nordamerika beschäftigt 13 bestens ausgebildete Spezialisten und fungiert als Ansprechpartner für Marketing, Vertrieb, technischen Service, Verwaltung und Logistik, um die bestehenden Kunden und Händler wie VWR International zu unterstützen. Durch die vollständige Betreuung vom Verkauf bis zur Wartung und Reparatur können auch neue Märkte bearbeitet werden, um so weiteres Umsatzwachstum für LAUDA Temperiergeräte und Messgeräte zu erzielen. Mit rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 40 Millionen Euro Umsatz und sechs Auslandsgesellschaften ist LAUDA der weltweit führende Hersteller von innovativen Temperiergeräten und -anlagen für Forschung, Anwendungstechnik und Produktion sowie von hochwertigen Messgeräten. Durch die über 50-jährige Erfahrung und das einzigartige Produktprogramm vom kompakten Laborthermostaten bis zum kundenspezifisch projektierten Heiz- und Kühlsystem mit über 200 Kilowatt Kälteleistung gewährleistet LAUDA seinen mehr als 10.000 Kunden weltweit als einziges Unternehmen die optimale Temperatur über die gesamte Wertschöpfungskette. LAUDA-Brinkmann, LP ist die größte LAUDA Auslandsgesellschaft. Mit dieser Investition soll die strategische Präsenz von LAUDA in Nordamerika weiter ausgebaut werden, um allen Kunden erstklassige Unterstützung bei ihren anspruchsvollen Applikationen zu garantieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kälteumwälzthermostate

Lauda erweitert Portfolio

Lauda hat sein Pro Portfolio um zwei neue Kälteumwälzthermostate erweitert, die für spezifische Anforderungen bei Prüfständen, Reaktoren, Klimakammern oder Destillationsanlagen in der Chemie-, Pharma-, Biotech-, Mineralöl-, Automotive oder...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige