Parallel-Bioreaktor-Systeme

Online-Monitoring der Lebendzellzahl

DASGIP integriert ein weiteres Analysewerkzeug für erfolgreiche und effiziente Kultivierung von Bakterien, Hefen und tierischen Zellen. Die Integration der Aber Futura Biomasse-Sensoren ermöglicht die Online-Überwachung der Lebendzellzahl während der kontrollierten Kultivierung in den Parallel-Bioreaktor-Systemen des Unternehmens.

Bei der patentierten Messmethode wird ein elektrisches Feld angelegt, in dem sich Zellen wie winzige Kondensatoren verhalten. An der nichtleitenden Plasmamembran baut sich eine Ladung auf; die resultierende Kapazität wird gemessen. Diese spezifische Kapazität ist vom Zelltyp abhängig und direkt proportional zum Volumen der Lebendzellen. Indem die Software die Biomassespektren über einen weiten Frequenzbereich analysiert, werden physiologische Veränderungen der Zellkulturen überwacht.
DASGIP Anwender profitieren von der präzisen Kontrolle und Erfassung der Daten, deren Dokumentation und einfachen Export nach MS-Excel. Darüber hinaus können die Biomassedaten für eine Online-Feedback-Kontrolle verwendet werden, also für selbst definierte Online-Fütterungsstrategien.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Parallele Bioreaktorsysteme

Perfektes Zusammenspiel

Parallele Bioreaktorsysteme Die DASGIP Information and Process Technology GmbH hat Eppendorfs New Brunswick Bioreaktortechnologien in ihre Bioprozesskontrolle integriert. Nach der Übernahme der DASGIP durch die Eppendorf AG im Januar dieses Jahres...

mehr...

Panorama

DASGIP-Gruppe übernommen

Das Unternehmen Eppendorf, Hamburg, hat die DASGIP-Gruppe übernommen. DASGIP mit Standorten in Jülich und Shrewsbury, USA, ist bekannt für seine parallelen Bioreaktor-Systeme sowie entsprechende Steuerungs- und Analysen-Software.

mehr...

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...