Life Sciences Innovations

Dunn vertreibt Geräte von N-Biotek

Dunn Labortechnik hat seit Neuestem Laborgeräte des koreanischen Herstellers N-Biotek im Programm. Zu dem umfangreichen Sortiment von N-Biotek zählen Labor-Schüttler, verschiedene Inkubatoren, Mikroprozessor-kontrollierte Wasserbäder sowie der IR-Vakuum-Konzentrator Micro-Cenvac.

Die N-Biotek-Schüttler lassen sich unter anderem auch in CO2-Inkubatoren mit hoher Luftfeuchtigkeit einsetzen. Die angebotenen Mini-Schüttelinkubatoren verfügen über eine Antirutschmatte. Zwei Plattformgrößen stehen zur Verfügung.

Ebenfalls im Programm sind CO2-Inkubatoren für die Zell- und Gewebekultur, die In-vitro-Fertilisation sowie alle Arten von mikrobiologischen Kulturen. Des Weiteren baut N-Biotek Inkubatoren mit integriertem Schüttler (doppeltürig: temperierte Innentür aus Glas und Außentür mit Sichtfenster) sowie Schüttelinkubatoren mit Kühlung (0...60 °C).

Der kompakte IR-Vakuum-Konzentrator Micro-Cenvac eignet sich insbesondere zum Einengen von DNA- oder RNA-Proben.

Weitere Informationen zu den Produkten von N-Biotek erhalten Sie über die angegebene Kennziffer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige