Videoextensometer TRViewX bietet Genauigkeitsklasse 0,5

Bekanntlich gehören die Adleraugen zu den schärfsten Augen im Tierreich. Selbst aus einer Distanz von über 600 Metern erkennt ein amerikanischer Weißkopfseeadler ein ca. drei Zentimeter großes Fleischstück. Diese bemerkenswerte Leistung wird jedoch von dem neuen Shimadzu Videoextensometer TRViewX noch deutlich übertroffen.

" />

Videoextensometer TRViewX

Schärfer als Adleraugen

Videoextensometer TRViewX bietet Genauigkeitsklasse 0,5
Bild 1: Das Videoextensometer TRViewX mit Doppelkamera für große Messbereiche.

Gunnar Müller*)

  1. Shimadzu Europa GmbH, Albert-Hahn-Straße 6-10, 47269 Duisburg, E-Mail: shimadzu@shimadzu.eu.
Bekanntlich gehören die Adleraugen zu den schärfsten Augen im Tierreich. Selbst aus einer Distanz von über 600 Metern erkennt ein amerikanischer Weißkopfseeadler ein ca. drei Zentimeter großes Fleischstück. Diese bemerkenswerte Leistung wird jedoch von dem neuen Shimadzu Videoextensometer TRViewX noch deutlich übertroffen.


Selbst auf einer Distanz von über 50 cm ist das TRViewX in der Lage, Längsdehnungen mit einem absoluten Fehler von nur 1,5 µm zu erfassen. Auf das oben erwähnte Beispiel des Adlers übertragen, bedeutet das, dass dieses Gerät das drei Zentimeter große Fleischstück noch aus 9000 Metern Höhe erkennen würde!


Auch für hochelastische Werkstoffe
Mit seinem relativen Fehler von 0,5 % erfüllt das TRViewX als eines der weltweit einzigen Videoextensometer sogar die Anforderungen an die ISO 9513 Klasse 0,5. Und dies auf Wunsch über einen Messbereich von bis zu 240 mm und sogar mit einer Messgeschwindigkeit von rasanten 1000 mm/min. Der Messbereich kann zudem auf 500 mm beziehungsweise auf bemerkenswerte 800 mm vergrößert werden. Somit lassen sich sogar die Dehnungen und Streckgrenzen von hochelastischen Werkstoffen komfortabel und präzise ermitteln.

Längs- und Querdehnungsaufnehmer
Adler sind in der Lage, gleichzeitig nach vorne und zur Seite sehen zu können. Und auch beim TRViewX sind Längs- und Querdehnungsaufnehmer gleichsam integriert. Mit einer Messgenauigkeit der Klasse 0,5 lassen sich Probenbreiten bis 300 mm vermessen.

Anzeige

Das Videoextensometer lässt sich vollständig in die Trapezium-X-Software (Shimadzu) integrieren. Neben den klassischen Zug-Dehnungs-Diagrammen sind somit auch die Poissonzahl und der Lankford-Wert mit nur einer Messeinrichtung bestimmbar.

Darüber hinaus bietet die Software Trapezium-X in Kombination mit der TRViewX noch mehr. So unterstützt die Assistenzfunktion den Anwender beim exakten Ausrichten des Prüfkörpers und reduziert somit die Fehlerquelle möglicher Querkräfte. Eine Markierungshilfe unterstützt bei der korrekten Anbringung der Markierungen zur Anfangsmesslänge.


Einzelfotos und Bildsequenzen
Während der Messung lässt sich das Videosignal zusammen mit den Kraftwerten synchronisiert aufzeichnen. Dadurch ist es möglich, Neuberechnungen vorzunehmen und das Videobild einem Messpunkt eindeutig zuzuordnen. Dabei ist das TRViewX in mehrfachem Sinn ein richtiger „Shooting-Star“. Denn es besteht zu jeder Zeit die Möglichkeit, gezielt Einzelfotos oder sogar Bildsequenzen aus dem Video anzufertigen (Snapshots), die in den Datenreport eingebunden werden können – und zwar ganz komfortabel sowohl manuell als auch vollautomatisch.
Nachdruck aus Shimadzu NEWS 1/2011

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...