Produkt-News

„Perfection Guaranteed“: PG 8535 und PG 8536 mit innovativer Ausstattung

„Perfection Guaranteed“: PG 8535 und PG 8536 mit innovativer Ausstattung

Besonders leistungsfähig: Der 90 cm breite Reinigungs- und Desinfektionsautomat PG 8536 von Miele ist optimal geeignet für die Aufbereitung von Laborglas in unterschiedlichsten Bereichen von Industrie und Forschung.

Laborglasaufbereitung mit kompakter Technik

Zwei 90 Zentimeter breite Miele-Reinigungs- und Desinfektionsautomaten für Laboratorien zeichnen sich durch ein besonderes Maß an Wirtschaftlichkeit, Präzision und Sicherheit aus. Beide Geräte sind mit  technischen Highlights ausgestattet, die bislang ausschließlich Großraum-Reinigungs- und Desinfektionsautomaten vorbehalten waren.


Die beiden Standgeräte mit den Bezeichnungen PG 8535 und PG 8536 bieten alle Voraussetzungen für eine Laborglasaufbereitung auf höchstem Niveau. So verfügen beide Geräte über die integrierte Spülarmkontrolleinheit "Perfect Speed Sensor", die während der Aufbereitung die exakte Drehzahl jedes einzelnen Spülarms überwacht und dokumentiert.
Die freiprogrammierbare Steuerung bietet eine Auswahl aus Standard- und Spezialprogrammen. Dazu gehören ein neues Öl-Programm, das speziell auf die Entfernung von Ölanschmutzungen abgestimmt ist (von dünnflüssigen bis zu hoch viskosen Mineralölen) sowie ein neues Pipettenprogramm für eine zuverlässige Innenreinigung schmaler Innenräume. Die starken Umwälzpumpen mit einer Umwälzleistung von 400 Litern pro Minute beim PG 8535 sowie beachtlichen 600 Litern beim PG 8536 stellen eine gründliche Reinigung und Desinfektion des Spülgutes sicher.
Ein weiteres gemeinsames Merkmal beider Geräte ist das selbsterklärende "Perfect Touch-Display", dessen Klartextanzeige für jeden Bedienschritt ein einfaches und sicheres Arbeiten ermöglicht. Die Glasfläche des Displays ist vollständig eben und daher besonders leicht zu reinigen und zu desinfizieren.
Mit seiner Höhe von 82 Zentimetern ist der unterbaufähige PG 8535 auch in kleineren Laboratorien problemlos unterzubringen. Dennoch bietet sein Spülraum Platz für 37 Enghalsgläser oder 96 Pipetten. Eine deutlich größere Kapazität hält der 117,5 Zentimeter hohe PG 8536 bereit, der bis zu 66 Enghalsgläser gleichzeitig aufbereiten kann.
Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Anwender unter Tel.: 0180/230 31 31 (0,06 EUR pro Min., Mobilfunk max. 0,42 EUR pro Min.), Fax: 0800/33 555 33 oder http://www.miele-professional.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...
Anzeige

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Chemie-Lexikon RÖMPP

Mit neuer Benutzeroberfläche

Der RÖMPP, das deutschsprachige Chemie-Lexikon, präsentiert sich ab sofort mit neuer, intuitiver Benutzeroberfläche. Die vereinfachte, fehlertolerante Suche ermöglicht den schnellen Zugriff auf das fundierte Wissen zu wichtigen Fachbegriffen der...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...

Produkt-News

Pipettier-Roboter mit Tracking

Der neue PIRO®-Pipettierroboter von Dornier-LTF zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: 1. Der PIRO® kombiniert hohe Präzision in der Positionierung mit geringster Variabilität im Pipettiervolumen. Minimale CV-Werte auch im niedrigen...

mehr...