Produkt-Newsceramus® – die neue Dispenser-Generation

sep
sep
sep
sep
Produkt-News: ceramus® – die neue Dispenser-Generation

Außergewöhnlich wie der Name ist auch das äußere Erscheinungsbild. Doch dahinter verbirgt sich perfekte Technik und optimale Umsetzung:

  • umweltfreundliches, reagenzsparendes Entlüft- und Rückführsystem
  • ein absolut resistenter Dosierkolben aus Keramik
  • einfachste Volumenwahl mit rastenden Mikroelementen
  • sichere Kolbenarretierung im Nullbereich
  • absolut reproduzierbares Dosieren über Stufenlehre mit fixen Schritten
  • diverse Adaptionsmöglichkeiten durch serienmäßigen Luer-Anschluß
  • federleichter Lauf des Dosierkolbens für ermüdungsfreies Seriendosieren
  • Einsatz hochwertigster Materialien für lange Lebensdauer
  • 12 Monate Herstellergarantie

 

Sechs ceramus® unterschiedlicher Volumenbereiche decken nahezu alle Routinevolumen zwischen 0,1 ml und 60 ml ab. Ergänzt werden diese variabel einstellbaren Geräte durch sechs Ausführungen mit jeweils einem fest eingestellten Fixvolumen. Für absolute Spezialanwendungen und äußerst problematische Medien steht das High-End-Gerät ceramus® HF 2-10 ml zur Verfügung.

ceramus®-classic.
Der Klassiker für perfekte Messergebnisse.
Sie möchten ein absolutes Top-Gerät für konstant zuverlässige Messergebnisse, mit hohem Bedienungskomfort, können aber auf einige Ausstattungsmerkmale verzichten?
ceramus®-classic gestattet einfaches, schnelles und ergebnissicheres
Dosieren, und ist wie unser Spitzenmodell mit der einzigartigen Kombination von Keramikkolben, Stufenlehre und digital rastender Volumeneinstellung ausgestattet.
Ausführungsvarianten: ceramus-classic mit Keramikkolben:
das Universalgerät zum Dosieren mit äußerst breitem Anwendungsspektrum
6 Gerätetypen mit variabler Volumeneinstellung von 0,2 bis 60 ml lieferbar,
6 Gerätetypen mit fixer Volumeneinstellung von 1 bis 50 ml lieferbar,

Weitere Informationen unter: www.hirschmannlab.de

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter