Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Umweltanalytik + Reinstwasser> E-Lösung für die Konformität und Optimierung von Laborwassersystemen

Reinstwasser/WasseranalytikE-Lösung für die Konformität und Optimierung von Laborwassersystemen

sep
sep
sep
sep
Reinstwasser/Wasseranalytik: E-Lösung für die Konformität und Optimierung von Laborwassersystemen

Merck Millipore, die Life-Science-Sparte von Merck, hat die Einführung der Millitrack® Compliance-Software, einer neuartigen E-Lösung für die Konformität ihrer Milli-Q® Advantage und Milli-Q® Integral Wasseraufbereitungssysteme mit behördlichen Vorschriften und die Optimierung der Laborleistung, bekannt gegeben.

Die Millitrack® Compliance-Software ist auf allen neuen Milli-Q® Advantage und Milli-Q® Integral Wasseraufbereitungssystemen vorinstalliert und kann mithilfe eines vom Unternehmen erhältlichen Aktivierungscodes aktiviert werden. In regulierten Laboren ist eine Gerätequalifizierung obligatorisch. Für Anwender von Laborwassersystemen in regulierten Industrien weltweit wird es zunehmend wichtiger, behördliche Richtlinien, wie sie in der FDA-Verordnung 21 CFR Part 11 oder ähnlichen Vorschriften anderer globaler Aufsichtsbehörden niedergelegt sind, einzuhalten.

Ein Qualifizierungsservice für Laborwassersysteme, der von qualifizierten, geschulten Merck Millipore Ingenieuren in Zusammenarbeit mit Kunden durchgeführt wird, bildet die erste Stufe auf dem Weg zur Konformität. Die Millitrack® Compliance-Software führt Wasseraufbereitungssysteme des Unternehmens einen Schritt weiter in diesem Prozess.

"Durch die Aktivierung der Millitrack® Compliance-Software in Kombination mit unserem Qualifizierungsservice können Anwender von Milli-Q® Advantage und Milli-Q® Integral Systemen volle Konformität mit globalen regulatorischen Anforderungen erzielen", kommentierte Jean Mahooti, Leiter von Compliance Services des Merck Millipore Geschäftsfeldes Lab Water. "Mithilfe dieser E-Lösung können Labore gute Datenarchivierungspraktiken und letztendlich eine volle Konformität ihrer Wasseraufbereitungssysteme erzielen", fügte er hinzu.

Viele Laborgeräte können keine elektronischen Daten nach den Kriterien der Aufsichtsbehörden bereitstellen. Labore sind daher gezwungen, ihre täglichen Ergebnisse auf Papier aufzuzeichnen - und diese Aufzeichnungen dann zu archivieren.

"In Übereinstimmung mit den Anforderungen der Aufsichtsbehörden aufgezeichnete und archivierte Daten werden für Labore in Zukunft unverzichtbar. Die integrierte Millitrack® Compliance-Software ist die optimale E-Lösung für Unternehmen, die ein papierloses Umfeld anstreben, in dem alle Geräte automatisch Daten auf sichere Weise generieren und speichern", schloss Herr Mahooti ab.

Die Millitrack® Compliance-Software vereinfacht nicht nur die Konformität mit behördlichen Vorschriften, sondern wurde auch zur Erleichterung der Arbeit im Labor und Erhöhung der Produktivität konzipiert. Sie bietet Fernüberwachung und erweiterte Diagnosefunktionen, die Laboren Zeit sparen, ihre Produktivität erhöhen und Stillstandzeiten auf ein Minimum reduzieren. Weitere Informationen über Millitrack® Compliance finden Sie im Internet unter http://www.merckmillipore.com/millitrackcompliance

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Unternehmensgründung: Ein neuer Name im Segment Rein- und Reinstwasser

UnternehmensgründungEin neuer Name im Segment Rein- und Reinstwasser

Das Anfang 2014 neu gegründete Unternehmen stakpure mit Sitz in Niederahr in der Nähe von Koblenz entwickelt und fertigt Aufbereitungssysteme für die Herstellung von Rein- und Reinstwasser der vier Klassen ASTM I, ASTM II, CLSI und DIN EN 285/13060.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

CooRe-Messgerät

GetränkeanalytikCO2-Gehalt und Brix gleichzeitig messen

Das japanische Unternehmen Atago hat mit CooRe einen automatischen CO2-Tester mit integrierter Brixmessung entwickelt, der gleichzeitig den Gehalt an Kohlensäure (CO2) und Brix misst.

…mehr
Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MS: Schnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MSSchnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Der Vertausch von Speisefisch stellt eine gegenwärtige Form des Betrugs dar, die mit schnellen Analysenmethoden kontrolliert werden kann.

…mehr
Grundwassermessstelle

Altlastenabbau quantifizierenLindan-Abbau in Böden und Grundwasser verfolgen

UFZ-Forscher haben eine neue Methode entwickelt, um den Abbau von Lindan und anderen HCHs zu quantifizieren. Lindan wurde in Deutschland lange Zeit als Insektizid eingesetzt.

…mehr
Twister zur Extraktion von Kontaminanten

„Rührende“ ExtraktionWasserverunreinigungen effizient analysieren – mit SBSE-GC-MS/MS

Die „Stir Bar Sorptive Extraction“ (SBSE) mit dem Sorbens-ummantelten Magnetrührstab „Twister“ ist zentraler Bestandteil der sensitiven Bestimmung von in der EU-Wasserrahmenrichtlinie gelisteten GC-gängigen Stoffen.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung