Software TOC-Control V 2.00

Sichere und dabei einfache Software

Shimadzu führt für seine bewährten TOC-V-Analysatoren eine neue Software ein, die TOC-Control V 2.00. Die moderne, zeitgemäße Software zur PC-Steuerung verbindet neue Features mit einer weiter vereinfachten Bedienung. Zusammen mit der neuen Software bildet die TOC-V-Geräteserie ein modernes Tool für die einfache und sichere TOC-Analytik in zahlreichen Applikationen, etwa der Trinkwasserüberwachung, Abwasserkontrolle, Reinstwasser-Anwendung oder Reinigungsvalidierung.

Die übersichtlichere Anordnung des Probenfenster-Editors bietet den Anwendern alle relevanten Informationen auf einen Blick. Das Auffüllen der Probentabelle erfolgt nun durch einfaches „Drag & Drop“. Zusätzlich beinhaltet die rechte Maustaste viele nützliche Funktionen, die die Handhabung auch stark vereinfachen.

Die neue Software-Version erlaubt nun das Einfügen neuer Proben im laufenden Betrieb. Das geschieht im Bearbeitungsmodus, in dem sich beliebig viele Proben, Kalibrierkurven oder Kontrollproben einfügen lassen. Auch können schon gemessene Proben bearbeitet oder ausgedruckt werden. Bei Aktivierung des Bearbeitungsmodus läuft die aktuelle Messung weiter. Während der Messung kann bei zugriffsgesteuerten Systemen auch ein anderer Anwender übernehmen. Dies ist besonders wichtig in Produktionen im regulierten Bereich, die im Schichtbetrieb arbeiten. Eine der Regularien ist zum Beispiel die Gute Laborpraxis (GLP), die sich neben anderem auch mit Aufzeichnung und Reports von Prüfungen befasst. Für eine Geräte-Software heißt dies, den autorisierten Zugriff sicherzustellen und Daten, Parameteränderungen und Ereignisse vollständig zu dokumentieren. Diese Software macht die TOC-Analytik noch einfacher und komfortabler. Daten früherer Versionen können gelesen und bearbeitet werden. Bewährte Funktionen wie das Führen von Kontrollkarten, Methodenvalidierung, Exportfunktion und Unterstützung der 21 CFR Part 11 gibt es auch weiterhin in der neuen Ausführung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige