Miniaturspektrometer-Programm

Perfekte Lichtquelle für Miniaturspektrometer

Das Unternehmen Ocean Optics hat eine patentrechtlich geschützte Technik für seine Spektrometer entwickelt, die die ungleichmäßige spektrale Emission von UV-VIS-Lichtquellen glättet. Folglich können Anwender das Licht über einen breiteren Spektralbereich gleichmäßiger messen und so das Signal-Rausch-Verhältnis verbessern. Diese Technik kann insbesondere für Anwendungen mit spektraler Absorption genutzt werden, bei denen im unausgeglichenen Spektrum stark absorbierende Bänder zusammen mit Bändern mit geringem Signal vorhanden sind.

Normalerweise werden die Spitzen des Ausgangsspektrums einer Lampe – z.B. unterschieden nach starken und schwachen Spitzen – direkt an der Quelle bearbeitet. Doch mechanische Vorrichtungen oder optische Filter an der Lichtquelle können zu größerem Lichtverlust führen, sind meist zu teuer oder unpraktisch, insbesondere wenn Einheitlichkeit unter den Geräten gewünscht ist. Die patentierte Technik von Ocean Optics verändert das Licht im Spektrometer, so dass bestimmte Wellenlängen oder Wellenlängenbänder selektiv abgeschwächt werden. Hierdurch wird die Optimierung der Spektrometereinrichtung in Übereinstimmung mit der Lichtquelle einfacher.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite