Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Spektroskopie> Passivierungsschichten überwachen

Methodenflexibilität im RoutinelaborAtomabsorptionsspektrometer

Das Atomabsorptionsspektrometer NovAA® 800 von Analytik Jena. (Bild: Analytik Jena)

Mit dem NovAA® 800 bietet Analytik Jena ein Atomabsorptionsspektrometer (AAS), welches sich besonders für produktionsnahe Labore, z. B. in der Lebensmittel-, Umwelt- oder chemischen Industrie, eignet, wo routinemäßig moderate Probenmengen analysiert werden müssen.

…mehr

RFA-Geräte PHOENIX II/XEPOSPassivierungsschichten überwachen

Als einer der führenden Hersteller im Bereich Röntgenfluoreszenzanalytik (RFA) hat SPECTRO für das SPECTRO PHOENIX II eine neue Applikation für At-line-Analysen in der Metallindustrie entwickelt. Mit dem robusten RFA-Gerät lassen sich Beschichtungen aus Silan, Phosphor, Zirkon, Titan, Vanadium und Chrom messen. Die Nachweisgrenze liegt für Phosphatierungen etwa bei 13 g/m².

sep
sep
sep
sep
RFA-Geräte PHOENIX II/XEPOS: Passivierungsschichten überwachen

SPECTRO hat die neue Applikation in einem Bericht dokumentiert. Er beschreibt die Messanordnung und die Ergebnisse mehrerer Testreihen: Chrom-, Titan- und Zirkonbeschichtungen auf Aluminium, Chrom- und Phosphorbeschichtungen auf Stahl sowie eine Silanbeschichtung auf chromatiertem Stahl. Der Applikationsbericht kann ab sofort unter http://www.spectro.com angefordert werden.

In Einsatzbereichen, in denen die Spektrallinien der Beschichtung und des Trägers sehr nahe beisammen liegen, stößt das SPECTRO PHOENIX II an seine Grenzen. Typische Beispiele sind die Messung dünner Zirkonbeschichtungen auf Aluminium oder dünner Chromatierungen auf Stahlblech. Für diese Anwendungsgebiete bietet SPECTRO als Alternative das High-End-RFA-Gerät SPECTRO XEPOS an. Zusätzliche Vorteile bietet das XEPOS in Labors mit hohem Probenaufkommen: Der Probenteller des XEPOS kann mehrere Proben gleichzeitig aufnehmen, die automatisiert nacheinander abgearbeitet werden. Die Untersuchung von Beschichtungen mit SPECTRO XEPOS ist ebenfalls in Applikationsberichten dokumentiert.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mit Hilfe der Spectro ICP Analyzer Pro-Software für die Modelle der Spectroblue und Spectro Arcos ICP-OES lassen sich Ergebnisse einfach und schnell abrufen und verarbeiten. (Bild: Spectro Analytical Instruments)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand J8ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer

Spectro Analytical Instruments wird auf der Achema seine neuesten ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer-Technologien präsentieren, die sich laut Unternehmen durch verbesserte Leistung, höhere Produktivität und geringere Betriebskosten auszeichnen.

…mehr
Das Atomabsorptionsspektrometer NovAA® 800 von Analytik Jena. (Bild: Analytik Jena)

Methodenflexibilität im RoutinelaborAtomabsorptionsspektrometer

Mit dem NovAA® 800 bietet Analytik Jena ein Atomabsorptionsspektrometer (AAS), welches sich besonders für produktionsnahe Labore, z. B. in der Lebensmittel-, Umwelt- oder chemischen Industrie, eignet, wo routinemäßig moderate Probenmengen analysiert werden müssen.

…mehr
Funktionsprinzip der Laserabsorptionsspektroskopie

Achema 2018 – Halle 11.0, Stand A1aKalibrationsfreie und direkte Wasserstoffperoxid-Messung

Für die kalibrationsfreie und direkte Messung der Konzentration von Wasserstoffperoxid in Luft hat die Firma Knestel den Trace-Gas LAS (Laserabsorptionsspektroskopie)-H2O2-Analysator entwickelt.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A3, Stand 319CSpectrometer zur Partikelcharakterisierung

LS präsentiert in Halle A3 (Stand 319C) sein LS Spektrometer als Instrument zur Partikelcharakterisierung, welches statische (SLS) und dynamische Lichtstreuung (DLS) kombiniert.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 524Medikament oder Plagiat? Quantenkaskadenlaser zur fixen Identifizierung

Am Fraunhofer IAF arbeiten Experten an einem Quantenkaskadenlaser (QCL), der Medikamente in Bruchteilen einer Sekunde exakt identifizieren kann. Informationen erteilen Mitarbeiter am Stand 524 in Halle A1.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung