Prozessthermostate

Hochdynamische Temperiersysteme

Mit den PRESTO® A45 und A45t bietet JULABO zwei weitere Geräteneuheiten an. Dank hocheffizienter Technik und leistungsstarker Komponenten eignen sich diese Prozessthermostate für besonders anspruchsvolle Temperieraufgaben in Labors und Industrieanlagen, so zum Beispiel für Reaktortemperierung, Materialstresstests oder Temperatursimulationen.

Prozessthermostate

Die Geräte decken einen Arbeitstemperaturbereich von -45 bis +250 °C ab und bieten bis zu 3,4 kW Kälteleistung. Sie sind robust und zuverlässig, auch dann noch, wenn die Umgebungstemperatur bis +40 °C ansteigt. Die Heizleistung vom A45 beträgt 6 kW und ist beim A45t mit 12 kW doppelt so stark.

Damit kompensieren diese beiden hochdynamischen Temperiersysteme exo- und endotherme Reaktionen extrem schnell. In den Geräten liefern leistungsstarke, wartungsfreie Pumpen bis zu 3,2 bar und fördern bis zu 80 l/min. Das garantiert dem Anwender hohe Durchflussraten bei gleichbleibendem Druck, wobei Viskositätsänderungen des Temperiermediums dynamisch durch die Pumpe ausgleichen werden. Die Pumpenleistung lässt sich entweder über vier Stufen oder über einen vorgegebenen Druckwert regeln.

Typisch für die neuen PRESTO® werden auch A45 und A45t über einen integrierten 5,7-Zoll-Farb-Industrie-Touchscreen bequem und interaktiv bedient. Für den Anwender heißt das: Werte und Diagramme klar und übersichtlich, Informationen auf einen Blick, Warn- und Hilfetexte ausführlich und leicht verständlich.

Anzeige

Wie alle Geräte dieser Familie sind auch A45 und A45t besonders platzsparend konstruiert, so dass die Seitenwände frei von störenden Lüftungsschlitzen oder Anschlüssen sind. Damit wird die benötigte Stellfläche auf ein Minimum reduziert. So können sie eng neben anderen Geräten aufgestellt oder in Prozessanlagen integriert werden.

Umfangreiche Schnittstellen erlauben einen flexiblen Einsatz, wie zum Beispiel Steuerung und Regelung über USB-Schnittstelle, Datalogging über USB oder SD-Card, Integration in Buslösungen (z. B. Profibus), Fernsteuerung über Ethernet-Netzwerke oder die kabellose Steuerung mit WirelessTEMP Lösungen von JULABO.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...

Thermostate

Keeping Innovation Safe & Simple

Die neuen Kiss-Thermostate (Kiss = Keeping Innovation Safe & Simple) eignen sich für Routineaufgaben im Labor wie z.B. Probentemperierung, Analysenaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten.

mehr...
Anzeige

Mehr Platz im Bad

Kälte-Umwälzthermostate

Für die täglichen Arbeiten und Routineaufgaben im Labor bietet das Corio-Programm verschiedene Modelle wie Einhängethermostate, Bad- und Umwälzthermostate sowie neue, kraftvolle Kältethermostate.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite