ICP-MS

Artikel und Hintergründe zum Thema

Winzig, nützlich – aber auch unbedenklich?Projektstart: Nachweis von Nanomaterialien in Lebensmitteln

Ernährungswissenschaftler Dr. Thomas Schneider und Prof. Dr. Michael Glei

Ernährungswissenschaftler der Uni Jena wollen zusammen mit Industriepartner Analytik Jena eine Analyseplattform für den Nachweis von potenziell gesundheitsschädlichen Nanomaterialien in Lebensmitteln entwickeln. EU und Land fördern das Projekt mit über 600 000 Euro. 

 

…mehr

Tagungsbeiträge jetzt einreichenMS-Verfahren der Elementspurenanalyse / ICPMS-Anwendertreffen

Die BAM organisiert in Berlin gemeinsam mit der IsoAnalysis UG, der DGMS und dem DAAS das 13. Symposium „Massenspektrometrische Verfahren der Elementspurenanalyse“ und das 26. ICPMS-Anwendertreffen. Das Organisationskomitee ruft interessierte Analytiker dazu auf, bis zum 31. Mai 2018 Beiträge zur Tagung einzureichen.

…mehr

AnwenderseminarElementanalytik

Bei diesem eintägigen Anwenderseminar steht der praktische Nutzen und Einsatz der Elementanalytik im Vordergrund. Die Teilnehmer erhalten Informationen aus erster Hand bei der anschließenden Ausstellung aktueller ICP-MS-, ICP-OES-, AAS- sowie Probenvorbereitungssysteme.

…mehr
Anzeige
Apfelsaft

Speziation mit LC-ICP-MSArsen in Apfelsaft

Obst kann heutzutage aufgrund des Einsatzes arsenhaltiger Pestizide während des letzten Jahrhunderts stark mit Arsen belastet sein. Das folgende Experiment zeigt die Empfindlichkeit und das Nachweisvermögen für die Arsenspeziation in Apfelsaft.

…mehr
Gute Probenvorbereitung: Garant für zuverlässige Analysenergebnisse!

Gute ProbenvorbereitungGarant für zuverlässige Analysenergebnisse!

Ende 2014 bot ein Firmen-Konsortium der Unternehmen Retsch, CEM und Agilent an sieben Terminen in sieben Orten in Deutschland Praxis-Seminare zur Feststoffanalytik an.

…mehr
Konzernhauptsitz

Weitere Investitionen am Konzernsitz Jena...Analytik Jena erwirbt Immobilien

Die Analytik Jena AG hat den gesamten bisher gemieteten und eigengenutzten Immobilienkomplex an ihrem Konzernhauptsitz in Jena erworben. Die im Gewerbepark Jena-Göschwitz gelegenen Immobilien umfassen mehrere Neubauten sowie einen zwischenzeitlich modernisierten Altbau.

…mehr
Klaus Berka

InterviewKlaus Berka

Seit fast 25 Jahren ist Klaus Berka Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena AG. Der diplomierte Ingenieur für chemische Verfahrenstechnik und frühere Zeissianer gründete den heute weltweit agierenden Konzern für Analysenmesstechnik mit zwei Partnern kurz nach der Wende.

…mehr
Umfassendes Programm von Nickel bis Platin: Konen für ICP-MS

Umfassendes Programm von Nickel bis PlatinKonen für ICP-MS

AHF analysentechnik bietet Konen für alle gängigen ICP-MS-Geräte an. Der Interessent kann aus einer großen Auswahl an Skimmern und Samplern aussuchen, wobei verschiedene Materialien und Materialkombinationen zur Verfügung stehen.

…mehr
ICP-MS SPECTRO MS: Spurenanalyse verbessert Wirtschaftlichkeit

ICP-MS SPECTRO MSSpurenanalyse verbessert Wirtschaftlichkeit

Die Platinmetalle Ruthenium, Rhodium, Palladium sowie Osmium, Iridium und Platin sind äußerst kostbar. Bereits ein winziger Unterschied in der ohnehin sehr geringen Konzentration der Platinmetalle im Ausgangsmaterial gibt den Ausschlag darüber, ob sich eine Gewinnung lohnt oder nicht.

…mehr
PFA-Probengefäße: Graduierte PFA-Vials

PFA-ProbengefäßeGraduierte PFA-Vials

Vereinfachen die Probenvorbereitung

Die neuen „all-in-one“ PFA-Probengefäße ermöglichen mehrere Arbeitsschritte der Probenvorbereitung in der Elementspurenanalytik in einem 50-ml-PFA-Gefäß. Die Probe kann nasschemisch im Heizblock aufgeschlossen bzw.

…mehr
Recycling-Service: Recycling-Sevice

Recycling-ServiceRecycling-Sevice

ICP-MS-Skimmer und -Sampler

Kennen Sie das auch? Die jährliche Inventur fördert so einiges zu Tage, wie z.B. gebrauchte Skimmer und Sampler von Ihren ICP-MS-Analysengeräten. Aber was damit tun? Sie einfach nur zu entsorgen wäre schade, denn aufgrund der darin enthaltenen sehr wertvollen und hochreinen Metalle wäre eine Wiederaufbereitung oder erneute Verwendung dieser Teile doch von höchstem Interesse.

…mehr

ICP-MS: weitere Informationen

Zum Thema ICP-MS haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige