zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schichtdickenmessung

SONOTEC auf der Maintenance 2014

Zerstörungsfreie Materialprüfung

Das rechtzeitige Erkennen von Abnutzungs- und Korrosionserscheinungen an Lagertanks, Behältern, Rohren und Pipelines sowie Maschinen und Bauteilen schützt vor unangenehmen Überraschungen. Mit seinen Ultraschallmessgeräten der SONOWALL-Baureihe bietet SONOTEC kompakte und leichte Prüfgeräte für die Wanddickenmessung von Bauteilen aus Metall, Glas, Keramik und Kunststoff.

mehr...

Schichtdickenmessung

Korrosionsschutz sicherer mit Null-Offset

Für die Qualitätssicherung beim Korrosionsschutz ist die Beurteilung der Schichtdicke von signifikanter Bedeutung. Eine besondere Herausforderung liegt in der Bewertung von Schichtdicken auf rauen Oberflächen. Abhängig vom Messort kann der falsche Eindruck entstehen, dass die Schutzschicht ausreichend ist, obwohl sie an anderen Stellen desselben Prüfstücks den Anforderungen nicht genügt.

mehr...
Anzeige

PANalytical führt neue RFA-Analysensoftware ein

PANalytical, der weltweit führende Anbieter von analytischen Röntgensystemen und -software, führt eine neue Software für Röntgenfluoreszenzanalysensysteme (RFA) ein. Das Unternehmen entwickelte Stratos, ein brandneues Softwarepaket sowohl für die Epsilon 3 als auch die Axios Spektrometer.

mehr...
Anzeige

Ellipsometer SmartSE

Charakterisierung von Schichten

Horiba Scientific bietet unterschiedlichste Produkte für die Schichtmesstechnik an, darunter Ellipsometer, Reflektometer und Interferometer. Als Nachfolger des spektroskopischen Ellipsometers MM-16 wurde nun das neue SmartSE eingeführt, welches, basierend auf derselben Messtechnik zur Charakterisierung von Schichten (Dicke, n, k), zusätzliche Funktionen wie die Visualisierung der Probenoberfläche und der Messposition liefert.

mehr...