Schwermetallanalytik

Artikel und Hintergründe zum Thema

Arzneimittel-PrüfungLabormühle bereits ICH Q3D-konform?

IKA-Labormühle

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung von den veralteten, unspezifischen Methoden auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

 

…mehr
Chrom (VI) in Spielzeug: Bestimmung mittels Ionenchromatographie

Chrom (VI) in SpielzeugBestimmung mittels Ionenchromatographie

Kinder sind gegenüber der Aufnahme von Schwermetallen in vielfältiger Weise exponiert. Insbesondere Chrom (VI), aufgenommen über die Nahrung und Trinkwasser, über die Atemluft, über Textilien, über metallhaltige Bedarfsgegenstände sowie über Spielzeug stellt ein Gefährdungspotenzial dar.

…mehr
Quecksilber-Analysator: Direkte Analyse des Hg-Gehalts

Quecksilber-AnalysatorDirekte Analyse des Hg-Gehalts

Das seit Jahren bewährte DMA-80 zur Quecksilber-Analytik bestimmt den Hg-Gehalt direkt und mit sehr hoher Empfindlichkeit. Kunststoffe, aber auch flüssige oder gar gasförmige Proben können schnell und zuverlässig vermessen werden.

…mehr
Anzeige

Schwermetallanalytik: weitere Informationen

Zum Thema Schwermetallanalytik haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige