Wiegen gefährlicher Stoffe unter dem Abzug

Ohaus veröffentlicht Ergebnisse eines Wägeleistungstests

Ohaus hat einen Wägeleistungstest an seiner Explorer Semi-Micro-Waage und der Filterabzugshaube Captair 391Smart durchführen lassen. Die Ergebnisse stellt das Unternehmen in einer Broschüre vor.

Explorer Semi-Micro-Waage und Filterabzugshaube Captair 391Smart von Ohaus © Ohaus

Wenn zu wiegende Proben für den Bediener schädlich oder gefährlich sind, ist zum Schutz des Laborpersonals die Verwendung eines Abzugs erforderlich. Die Wägeleistung einer Waage kann durch Luftstrom, Luftzug und Vibrationen beeinträchtigt werden, was zu Fehlern beim Messwert führen kann. Solche Fehler können weitere negative Auswirkungen auf mit Hilfe einer Waage durchgeführte Analysen haben, sowie auf Prozesse, die abgewogene Proben erfordern.

Ohaus hat seine Explorer Semi-Micro-Waage und die Filterabzugshaube Captair 391Smart einem Wägeleistungstest unterziehen lassen. Folgende Tests wurden durchgeführt: Leistungstest ohne Tara, außermittige Belastung und Wiederholbarkeit. Alle Tests wurden zweimal durchgeführt und zwar mit und ohne eingeschaltetem Luftstrom.

Die Testergebnisse haben nach Angaben von Ohaus gezeigt, dass die Leistung der Waage sich unter einem laufenden Abzug nicht
drastisch verändert und die Waage noch innerhalb der von der Norm EN-PN 45501 für nichtselbsttätige Waagen vorgegebenen Grenzen arbeitet. Vibrationen und Strömungsstörungen durch die Filterabzugshaube Captair 391 Smart haben keinen negativen Einfluss auf die Leistung von EX225D/AD. Dieses Duo ermöglicht somit sichere und genaue Messungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Marktübersicht

Analysenwaagen

In dieser Marktübersicht finden Sie eine Auswahl aktuell erhältlicher Analysenwaagen und deren wichtigste Leistungsmerkmale. Aufgelistet sind Modelle und Anbieter, deren Daten die Redaktion rechtzeitig zum Redaktionsschluss unserer Abfrage (Herbst...

mehr...
Anzeige

12 MP IDS-Kameras für Labor & Medizin

Perfektes Ergebnis selbst bei schwachen Lichtverhältnissen: IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Sensor IMX226 von SONY in die nur 29 x 29 x 29 mm großen uEye CP-Kameras. Die neuen Modelle mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle bieten den bewährten Vision-Standard und sind ab Mai 2019 verfügbar.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...

Wägeplattformen

Präzision in Ex-Bereichen

Die neuen Wägeplattformen PBK9 und PFK9 von Mettler Toledo bieten ein Höchstmaß an Präzision in industriellen Prozessen. Ab sofort sind diese Präzisionsplattformen für den Einsatz in Ex-Bereichen zugelassen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite