Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Life Sciences> Zell- und Mikrobiologie>

Mini-Organe aus dem 3D-Drucker

Schlauch-ProzesspumpenProblemloses Upscaling bei biopharmazeutischen Projekten

Schlauch-Prozesspumpen: Problemloses Upscaling bei biopharmazeutischen Projekten

Die Firma Watson-Marlow hat ihr Angebot an hygienischen Gehäuseschlauchpumpen für Upstream- und Downstream-Prozesse in der Bioprozesstechnik erweitert. Die bereits verfügbaren Gehäusepumpenmodelle 120 und 530 werden durch die Modelle 630 und 730 für größere Fördermengen ergänzt, die Fördermengen von maximal 19 bzw. 55 l/min bieten.

…mehr

BioprintingBiologische Strukturen nach Kundenwunsch

Cellbricks entwickelt eine neue Bioprinting-Technologie, die das dreidimensionale Drucken von komplexen biologischen Materialien ermöglicht. 

sep
sep
sep
sep
Cellbricks entwickelt eine neue Bioprinting-Technologie, die das dreidimensionale Drucken von komplexen biologischen Materialien ermöglicht.

Das Start-up aus der TU Berlin ist spezialisiert auf Bioprinting-Services und produziert biologische Strukturen nach Kundenwunsch, genauso wie standardisierte Serienprodukte. Der Fokus liegt dabei auf der Fertigung von Mini-Organen, physiologischen Gewebekulturen und Scaffolds. Die Produkte ermöglichen z. B. die Testung regenerativer Technologien oder die Entwicklung neuer Wirkstoffe. Der Einsatz der Drucke im Laboralltag ist für standardisierte Laboranwendungen angepasst, so dass keine kostenintensive Umstellung nötig ist.

Labvolution, Halle 20, Stand E65

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Regenerative Medizin: Elektroaktive Polymermikrofasergerüste

Regenerative MedizinElektroaktive Polymermikrofasergerüste

Elektroaktive Materialien stehen im Mittelpunkt eines neuen Forschungsprojekts, das die Volkswagenstiftung mit gut 700000 Euro finanziert. Diese Materialien könnten in der Sensorik völlig neue Anwendungen ermöglichen, aber auch die Herstellung von Geweben und Organen in der regenerativen Medizin beflügeln.

 

…mehr
Robotikplattform

ProbenverarbeitungRobotikplattform für Biobank

Die Biomaterialbank Mainz hat jetzt eine neue Robotikplattform in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um einen Pipettierroboter, der im Hochdurchsatz stündlich mehr als 700 Proben auf kleine Röhrchen verteilt und für die Tiefkühleinlagerung vorbereitet.

…mehr
Hund zur Untersuchung beim Tierarzt

BrustkrebsforschungHunde helfen bei der Erforschung von Mammatumoren

Gewebe von Hunden mit Mammatumoren helfen den Brustkrebs beim Menschen zu erforschen.

…mehr
Die Aussteller des TUB-Gemeinschaftsstandes präsentieren ihre Forschungsergebnisse, um weltweit Kontakte für mögliche Kooperationen zu gewinnen.

Messe Labvolution mit BiotechnicaTU Berlin präsentiert aktuelle Entwicklungen

Um ihre Forschungsergebnisse im Bereich Biotechnologie einem interessierten Fachpublikum vorzustellen, nutzt die TU Berlin die Labvolution mit dem Life Sciences Event Biotechnica in Hannover. Einige Exponate stellen wir nachfolgend vor.

…mehr
Stem Cell Community Day: Stammzellen-Experten treffen sich in Hamburg

Stem Cell Community DayStammzellen-Experten treffen sich in Hamburg

Am 4. April 2017 findet in Hamburg der erste „Stem Cell Community Day“ statt. Unter dem Titel „Bioprocessing Technologies in Stem Cell Research: Challenges and Chances for Commercialization“ werden führende Köpfe den derzeitigen Wissensstand, Perspektiven und Herausforderungen in der Produktion von Stammzellen für Forschung und Medizin diskutieren.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung