Für alle potentiometrische Standardapplikationen

Titrationssystem für die Qualitätskontrolle

Immer mehr Branchen unterliegen strengen Regulierungen, mit deren Einhaltung besonders kleine Produktionsbetriebe zu kämpfen haben. Metrohm unterstützt diese Zielgruppe mit einem neuen, erschwinglichen Titrationssystem für deren Qualitätskontrolle.

Der Eco Titrator im Labor © Metrohm

Bei der Entwicklung des Eco Titrators wurden die Bedürfnisse kleiner Produktionsbetriebe und Einrichtungen berücksichtigt, ohne Qualitätsabstriche zu machen. Der Schwerpunkt wurde auf ein kompaktes und robustes Design des Geräts gelegt. Der Standort des Eco Titrators kann leicht geändert werden und das Gerät ist sowohl für das Labor als auch für die Produktion geeignet. Die wesentlichen Bauteile sind die gleichen wie in den High-End-Produkten von Metrohm; besonders zu erwähnen ist der hoch aufgelöste Messeingang.

Reduzieren menschlicher Fehler

An der berührungssensitiven Benutzerschnittstelle des Eco Titrators müssen lediglich die benötigte Standardmethode ausgewählt, die Probendaten eingegeben und die Titration gestartet werden. Die Analyse wird einschließlich GLP-konformer Dokumentation durchgeführt.

Der Eco Titrator ist laut Metrohm die ideale Lösung für alle potentiometrischen Standardapplikationen, die in der Qualitätskontrolle in praktisch allen Branchen verwendet werden. Unabhängig vom Standort sind Vor-Ort-Service und –Support durch die globale Metrohm Vertriebsorganisation mit Niederlassungen und Vertretungen in 120 Ländern gewährleistet.

Anzeige

Quelle: Metrohm

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite