HPLC-Phasen ODS-AQ

Kleine Pore, große Leistung bei präparativen Trennungen

Speziell für die präparative Trennung kleiner polarer Substanzen hat YMC eine neue maßgeschneiderte Version der bewährten Phase ODS-AQ entwickelt: Durch Optimierung der Porengröße von 12 auf 8 nm wurde eine fast 1,5-fache Vergrößerung der Oberfläche erreicht (12 nm: 330 m²/g; 8 nm: 480 m²/g). Die daraus resultierende höhere Auflösung und Beladbarkeit erlauben es, kleine polare Substanzen wie die in den Applikationen gezeigten Naturstoffe noch effizienter und ökonomischer zu isolieren.

ODS-AQ ist ein C18-Material mit einem „hydrophilen“ Endcapping, das Reversed-Phase-Chromatographie mit reinem Wasser ermöglicht. Hervorragende Trennungen, längere Lebenszeiten und ausgezeichnete Reproduzierbarkeit sind das Ergebnis. ODS-AQ mit einer Porengröße von 8 nm ist in einer Partikelgröße von 10 µm, als Bulk oder in gepackten Säulen erhältlich. Zur Trennung größerer polarer Verbindungen, z.B. Peptiden, steht dem Anwender ODS-AQ mit einer Porengröße von 12 und 20 nm zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

HPLC-Applikationen und mehr

Neue YMC-Homepage

Die YMC-Homepage wurde nicht nur neu gestaltet. Sie bietet jetzt auch einen deutlich verbesserten Zugriff auf Produkt- und Supportinformationen für die Flüssig-Chromatographie von MikroLC bis präparative LC:

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite