Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Chromatographie> HPLC und LCMS unter einem Dach

Fraktionen nahtlos verpacken und mehrMeine HPLC tropft

Fraktionen nahtlos verpacken und mehr: Meine HPLC tropft

Koppelt man die hochdruckstabile Chip-HPLC an die Tröpfchenmikrofluidik, entsteht eine neue Technologie. Sie vereint die mikrofluidische Welt der Trenntechniken mit der Welt der Tropfenmikrofluidik.

…mehr

Chromatographie-Software LabSolutions 5HPLC und LCMS unter einem Dach

Shimadzu hat die neue Chromatographie-Software LabSolutions 5 vorgestellt. Sie vereint die komplette HPLC-Familie und das LCMS-2020 unter einem Dach. Auch das brandneue UHPLC-System LC-30A Nexera ist in die Menüs und Programmabläufe der neuen Software integriert.
Neuer Look:

sep
sep
sep
sep

Das generelle Design und das Start-Fenster haben sich verändert. Eine netzwerkorientierte flexible Anzeige löst das bisherige Anzeigensystem ab. In künftigen Software-Versionen wird es möglich sein, nur die Instrumente von Interesse anzeigen zu lassen.

Das LCMS-2020 und die komplette HPLC-Familie sind unter einem gemeinsamen Dach – zeitgleich wird die Abwärtskompatibilität für frühere HPLC-Serien gewährleistet. Letztere werden zwar nicht mehr aktiv vertrieben, sind aber vollständig einbindbar.

Verwaltung und Gerätesteuerung:

Die Systemverwaltung hat nun ihren eigenen Menüpunkt. Neben Einstellungen für die Datenspeicherung, Backup und Wiederherstellung ist es möglich, Parameter der Anzeigen festzulegen, etwa die Anzahl von Nachkomma-Stellen.

Anzeige

Für die HPLC-Gerätesteuerung ist neben den bisherigen Funktionen auch die komplette Steuerung des LC-30A Nexera implementiert. Somit sind überlappende Injektion und Pre-Treatment des Probengebers ebenso nutzbar wie der Einsatz diverser Spülflüssigkeiten.

Datenaufnahme und -bearbeitung:

Das Datenaufnahme-Fenster wurde komfortabler angelegt. Beim Einsatz mehrerer Detektoren lässt sich auswählen, ob nur ein spezieller Detektor oder alle Signale angezeigt werden sollen – die Tab-Struktur erlaubt, einfach zwischen den Detektoren zu wechseln.

Für die Nachbearbeitung aufgenommener Daten gibt es erweiterte Möglichkeiten. So lassen sich im Reanalyse (Post-Run) Fenster die Datenanalyse-Parameter jetzt in Tab-Form im Standardfenster anzeigen, was den Einsatz von rechter Maustaste und Untermenüs erspart.

Einfachere Bedienung von Software und Hardware:

Neben den beschriebenen Funktionen wurden auch in anderen Programmteilen, Veränderungen vorgenommen wie zum Beispiel dem Report. Sie sind dazu gedacht, die Bedienung der Software wie auch der angeschlossenen Hardware zu vereinfachen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Service-Netzwerk

25 Jahre nah am KundenTechnische Büros Berlin und Jena von Shimadzu feiern Jubiläum

Weltweit vernetzt und in über 76 Ländern zu Hause: Shimadzu – natürlich auch in Deutschland. Das Konzept der Kundennähe wird beim renommierten Hersteller Instrumenteller Analytik konsequent verfolgt und gelebt.

…mehr
Isotopenmarkierte Standards: Shimadzu akquiriert AlsaChim

Isotopenmarkierte StandardsShimadzu akquiriert AlsaChim

Shimadzu hat AlsaChim akquiriert, eine unabhängige Gesellschaft für Auftragsforschung und -entwicklung. AlsaChim ist spezialisiert auf stabile isotopenmarkierte Standards.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H8Neueste Chromatographie-Systeme und Vortrag "Simulated Moving Bed Chromatographie"

Der Berliner Flüssigkeitschromatographie-Hersteller Knauer stellt auf der Achema seine neusten Systeme und Geräte vor - u.a. eine flexible Plattform für die schnelle Reinigung von Proteinen und anderen Biomolekülen.

…mehr
Selektivitätsunterschiede verschiedener C18-Produkte

C18-Phasen in der HPLCArbeitspferde zwischen Dauergalopp und Kollaps

C18-Säulen gelten als bestens etablierte Allrounder der Flüssigkeitschromatographie. Trotz großer Ähnlichkeiten können sie sich bei näherer Betrachtung im Detail doch erheblich unterscheiden.

…mehr
Duschgel, Seife

Chemikalien-ExpositionHumanbiomonitoring für 7-Hydroxycitronellal

7-Hydroxycitronellal ist ein in unserer Gesellschaft weit verbreiteter Duftstoff, der in vielen Produkten des alltäglichen Gebrauchs eingesetzt wird. Zwischen 10 und 50 % der Hygieneprodukte enthalten 7-Hydroxycitronellal.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung