Überarbeitet für mehr Flexibilität

Glas-Chromatographiesäulen

Die neuen Omnifit® EZ Glas-Chromatographiesäulen der Firma Diba Industries bieten jetzt eine höhere Leistung für Nieder- oder Mitteldruck-Flüssigkeitschromatographie oder chemische Fluidanwendungen. Die Säulen wurden außerdem auf der Grundlage der herkömmlichen Omnifit-Säulen zur leichteren Bedienung und höheren Flexibilität überarbeitet.

Chromatographiesäulen aus Glas

Die neuen Endstücke der EZ-Säulen ermöglichen eine leichtere Montage und die verbesserte Ergonomie vereinfacht die Höheneinstellung der verstellbaren Gewindekolben. Die Gewinde aus PEEK™ für die Säulengläser sind splitter- und bruchsicher und die Anti-Roll-Eigenschaften vermeiden versehentlichen Bruchschaden.

Omnifit EZ-Säulen sind in neuen Größen einschließlich 5 mm ID und 33 cm Länge für alle ID-Größen erhältlich. Der Anschlusssatz wurde erweitert, damit die patentierten Click-N-Seal® Fittings für 10-32 Verbindungselemente mit Konus von Diba passen und sichergestellt wird, dass immer das richtige Drehmoment angewendet wird.

Das Präzisionsborosilikatglas der Säulen bietet Beständigkeit und Transparenz. Feste oder variable Endstücke aus PTFE haben Doppel-O-Ringe für eine sichere Abdichtung.

EZ-Säulen werden von Diba Industries Inc. hergestellt und global über die Firma Kinesis vertrieben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Termine

Berliner LC-MS/MS-Symposium

Das 7. Berliner LC-MS/MS-Symposium findet am 14. März 2017 im Estrel-Hotel Berlin statt. Themen sind u.a. die neusten massenspektrometrischen Methoden und Anwendungen. Außerdem wird es auch in diesem Jahr wieder Trainingskurse für Anwender geben...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite