Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik> Kompaktes Ventil auch für modulare Blockmontage

2/2-Wege-Schrägsitzventil Typ 2000 INOXKompaktes Ventil auch für modulare Blockmontage

Mit dem Typ 2000 INOX erweitert Bürkert sein Angebot an kompakten 2/2-Wege-Ventilen um ein Schrägsitzventil, bei dem sowohl der Antrieb als auch das Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl bestehen. Kundenspezifische Lösungen wie Misch-, Verteiler- und Mehrwegfunktionen lassen sich durch ein spezielles modulares Gehäuse in sehr kompakten Ausführungen realisieren.

sep
sep
sep
sep
2/2-Wege-Schrägsitzventil Typ 2000 INOX: Kompaktes Ventil  auch für modulare Blockmontage

Dieses neue fremdgesteuerte Schrägsitzventil besteht aus einem pneumatisch betätigten Kolbenantrieb und einem 2-Wege-Ventilgehäuse. Beide Teile sind aus Edelstahl 316L gefertigt und ermöglichen den Einsatz bei Medientemperaturen von bis zu +180 °C. Der hochwertige Werkstoff bietet neben hoher Temperaturbeständigkeit optimalen Korrosionsschutz und eignet sich ausgezeichnet für Anwendungen mit hohen Hygieneanforderungen. Das 2/2-Wege-Ventil lässt sich für die Durchflusssteuerung einer Vielzahl von Medien wie Wasser, Alkohole, Öle, Dampf und Luft einsetzen. Treibstoffe, Hydraulikflüssigkeit, Salzlösungen, Laugen, organische Lösungsmittel und neutrale Gase können ebenfalls geregelt werden. Der kompakte Antrieb ist in Ruhestellung entweder geöffnet oder geschlossen. Durch das strömungsgünstige Ventilgehäuse mit Anströmung unter Sitz sind hohe Durchflusswerte möglich. Für ein Optimum an Dichtheit sorgt dabei eine in Bürkert Ventilen vielfach bewährte selbstnachstellende Dachmanschetten-Packung.

Anzeige

Bei modernen Ventillösungen sind neben hoher Druck- und Temperaturbeständigkeit zunehmend kompakte Maße und Flexibilität für die Anpassung an individuelle Anwendungen gefordert. Speziell dafür bietet Bürkert ein modulares Blocksystem auf Basis des Ventiltyps 2000 INOX an, mit dem sich auf kleinstem Raum komplexe Lösungen umsetzen lassen. Der Multifunktionsblock löst bisherige Verbindungsrohr-Lösungen ab. Mit dem neuen System wird der Montageaufwand erheblich reduziert; Rohrverbindungselemente wie z.B. Bögen und T-Stücke entfallen gänzlich. Durch die Beseitigung potenziell undichter Stellen, geringeren Materialeinsatz und minimierten Platzbedarf lässt sich durch den Einsatz dieser Multifunktionsblöcke die gesamte Systemleistung spürbar verbessern. Mit den Blöcken lassen sich zentrale Grundfunktionen wie Verteiler-, Sammler- und Mischsysteme sowie die Integration von Sensorik, Filtern und Rückschlagventilen effektiv und Platz sparend umsetzen.
Daten und Fakten:

  • Nennweite DN 10.
  • Leistungsanschluss G 3/8 und NPT 3/8-Muffenanschluss.
  • Außengewinde G ½.
  • Schweißstutzen nach EN ISO 1127/ISO 4200, DIN 11850 Reihe 2, ASME BPE.
  • Medientemperatur 0…+180 °C.
  • Umgebungstemperatur 0…+60 °C.
  • Mediumsdruck 0…16 bar.
  • Kv-Wert Wasser 2,4 m3/h.
  • Steuerdruck 5,5…10 bar.
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Umstellen auf das papierlose LaborAutomatisierte Dosierung von Pulvern und Flüssigkeiten

Mettler Toledo hat zur Analytica 2018 den Quantos vorgestellt: Damit lassen sich Pulver und Flüssigkeiten mit hoher Genauigkeit und Sicherheit bei reduzierter Mindesteinwaage automatisch dosieren. 

…mehr

Analytica 2018, Halle A1, Stand 307Individuelles Dosiersystem: Systemplattform für die Druck-Zeit-Dosierung

Mit einer Systemplattform für die Druck-Zeit-Dosierung will Bürkert seinen Kunden den Weg zum individuellen Dosiersystem verkürzen.

…mehr
Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen

Liquid HandlingUmweltfreundliche Reagenz-Reservoire

Integra bietet eine Reihe hochwertiger Reservoire für Mehrkanalpipetten mit wiederverwendbaren Trägergefäßen an. 

…mehr
Durch Folien aus Formgedächtnislegierung (FGL) lassen sich auch komplexe Aktorgeometrien auf kleinstem Bauraum umsetzen. (Foto: © memetis)

Mikrofluidische KomponentenFolienbasierte Miniatur-Aktoren aus Formgedächtnislegierungen

Die Ausgründung memetis am Karlsruher Institut für Technologie entwickelt folienbasierte Miniatur-Aktoren aus Formgedächtnislegierungen (FGL).

…mehr
Flaschenaufsatzdispenser

FlaschenaufsatzdispenserVier neue Modelle in zwei Ausführungen

Der Schweizer Hersteller Socorex Isba SA bringt vier neue Dispenser in den Volumenbereichen 0,1…1 ml, 0,25…2.5 ml, 0,5…5 ml und 1…10 ml als Ergänzung zu den bestehenden Modellen bis 25, 50 und 100 ml auf den Markt.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung