Sterilisationscontainer made in Germany

20 Jahre Savuna

Mit Sterisafe begann vor genau 20 Jahren die Erfolgsgeschichte der Savuna GmbH aus Augsburg. Sterisafe ist ein für die Sterilisation von medizinischen Instrumenten konzipierter Container aus Kunststoff.

Savuna bietet ein umfangreiches Programm an Sterilisationslösungen für Medizin und Labor.

In dem 1995 entwickelten und komplett in Deutschland gefertigten Medizinprodukt werden die Instrumente mit einer Noppenmatte und einem Gittereinsatz aus Silikon vor Verrutschen und Beschädigungen geschützt.

Durch die Einführung der Produktgruppe Toolsafe mit diversen Produkten aus Silikon, Metall und Kunststoff entstand 2004 eine individuell einsetzbare Lösung zur spülschattenfreien maschinellen Aufbereitung, Lagerung und für den Transport empfindlicher Instrumente.

Mit dem Sterisafe Duro wurde ein Container aus einem noch leistungsfähigeren Kunststoff eingeführt, der bei der Aufbereitung mit einem pH-Wert von bis zu 14 eine hohe Sicherheit bei der Bekämpfung von Prionen darstellt. Zudem ist das Material schlagbeständiger und langlebiger.

Die Sterilisation erfolgt bei Sterisafe Duro mit Dampf, H2O2-Gas-Plasma, Formaldehyd oder Ethylenoxid. Das Produkt ist in sieben verschiedenen Größen lieferbar, transluzent, schlagfest und wartungsfrei. Ober- und Unterteil der Container schließen ohne Dichtung nach dem Prinzip der Pasteur`schen Schleife keimdicht zueinander ab.

Mittlerweile wird Sterisafe Duro A3 nicht nur direkt, sondern auch über Händler vertrieben. Auch weltweit führende Hersteller und Anbieter wie die Richard Wolf GmbH führen den Sterilisationscontainer von Savuna als OEM-Produkt im Portfolio.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Interview

Friedhelm Kraft

Gratfreie Instrumententrays, komplette Sterilisierungsbehälter und filigrane Kleinteile-Waschkörbchen - mit solchen Lösungen versorgt LK Mechanik seit etlichen Jahren Anwender in der Medizintechnik. Anlagenhersteller und Sterilgutversorger gehören...

mehr...