Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Digitalmikroskop 456-USBDigitalmikroskop

Oberflächenuntersuchungen

sep
sep
sep
sep
Digitalmikroskop 456-USB: Digitalmikroskop

Das neue hochauflösende Digitalmikroskop 456-USB bietet eine komfortable Möglichkeit zur digital unterstützten visuellen Erkennung/Erfassung/Dokumentation in der Oberflächenprüfung, von Schadensbildern und grundsätzlichen Sachverhalten.

Besonders bei der industriellen Oberflächenprüfung kann das Mikroskop zur generellen Inspektion, wie z.B. für Lackschäden oder zur Korrosionsbeurteilung, eingesetzt werden. Die bereits im Softwareumfang enthaltene Messfunktion gestattet die Messung und Markierung von Strecken, Mehrfachstrecken, Radien, Durchmessern und Winkeln. Diese Daten werden direkt in das Bild eingefügt und können für Dokumentationszwecke gespeichert werden.

Das Digitalmikroskop, ausgestattet mit einem 2 Mio. Pixel CMOS-Bildsensor und skalierbarer Präzisionsmessung, arbeitet wie eine Digitalkamera; die Objekte werden vergrößert, fotografiert oder gefilmt. Zur „Live“-Darstellung oder Dokumentation am Computer werden Aufnahmen mit mikroskopischer Präzision über einen USB-Anschluss sofort auf einen Computer oder Laptop übertragen. Geliefert wird die Kamera mit USB-Kabel (USB 2.0), je einem Rohrstativ für 20-fache Vergrößerung bzw. für 40-fache/200-fache Vergrößerung, einem schwenkbaren Spezialstativ, Software-CD und Bedienungsanleitung.

Anzeige

In Verbindung mit der ERICHSEN Lack- und Farben-Prüfmaschine 202 EM wird für die digitale Erkennung von Schadensbildern ein zusätzlicher Ringadapter mit magnetischer Fixierung (vier Hochleistungsmagneten) angeboten.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Korrosionsmesszelle: Untersuchungen an flachen Proben

Aufsatz-KorrosionsmesszelleUntersuchungen an flachen Proben

Elektrochemische Korrosionsuntersuchungen werden in der Praxis an sehr unterschiedlich dimensionierten Proben durchgeführt. Bei herkömmlichen Messzellen muss dabei die Probe in Probenhalter eingepasst werden.

…mehr
Haftfestigkeitsprüfgeräte: Hält die Beschichtung?

HaftfestigkeitsprüfgeräteHält die Beschichtung?

Um einen Schutz von Bauteilen und ein schönes Aussehen zu gewährleisten, muss eine zuverlässige Haftung der Beschichtung gegeben sein. Werden bei der Vorbereitung des Substrates oder bei der Applikation der Beschichtung Fehler gemacht, mindert dies deren Haftung.

…mehr
Schichtdickenmessung: Korrosionsschutz sicherer mit Null-Offset

SchichtdickenmessungKorrosionsschutz sicherer mit Null-Offset

Für die Qualitätssicherung beim Korrosionsschutz ist die Beurteilung der Schichtdicke von signifikanter Bedeutung. Eine besondere Herausforderung liegt in der Bewertung von Schichtdicken auf rauen Oberflächen. Abhängig vom Messort kann der falsche Eindruck entstehen, dass die Schutzschicht ausreichend ist, obwohl sie an anderen Stellen desselben Prüfstücks den Anforderungen nicht genügt.

…mehr
Salzverunreinigungsmessung: Jetzt einfacher, genauer und schneller

SalzverunreinigungsmessungJetzt einfacher, genauer und schneller

Dank dem neuen Elcometer 130 Salzverunreinigungsmessgerät können lösliche Salze auf Oberflächen jetzt einfacher, genauer und schneller als je zuvor ermittelt werden. Entwickelt für die Anwendung vor Ort oder im Labor kann dieses handliche, tragbare Messgerät 24 Prüfungen pro Stunde genau und zuverlässig ermitteln - 5 Mal schneller als herkömmliche, äquivalente Prüfverfahren nach ISO 8502-6.

…mehr
Werkstoff- und Komponentenprüfung: DIC visualisiert örtliche Verformungen auf Oberflächen

Werkstoff- und KomponentenprüfungDIC visualisiert örtliche Verformungen auf Oberflächen

DIC (Digital Image Correlation) ist eine neue Kombination aus Hard- und Software von Instron, die Dehnungen und Verschiebungen innerhalb eines definierten Bereichs auf Oberflächen von belasteten Probekörpern oder Bauteilen optisch erfasst, in Echtzeit auf dem Computerbildschirm sichtbar und über die Versuchsdauer nachverfolgbar macht.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung