High Speed Kameras eosens TS3

Für extreme Zeitlupe

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Aufnahmen in extremer Zeitlupe ermöglichen exakte Analysen von schnellbewegten Vorgängen in industriellen Prozessen, Technik-Forschung und -Entwicklung, Medizin, Biologie und Naturwissenschaft.

eosens TS3 High-Speed-Kamera

Die einfach zu handhabenden Modelle der eosens TS3 High-Speed-Kameras vereinen neue Leistungsmerkmale mit Vielseitigkeit und hohe Flexibilität: Durch das neue W-LAN-Modul können die Kameras jetzt auch kabellos betrieben und über handheld Devices wie IPad oder Tablet-PC über Web-Interface gesteuert werden. Die IRIG-B-Option ermöglicht die weltweite zeitliche Synchronisation mehrerer Kameras auf Basis der Zeitdaten von GPS-Satelliten.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Bis zu 500 Bilder/s (fps) bei 1280 x 1024 Pixeln, mehr als 20 000 Bilder/s bei reduzierter Auflösung.
  • Hochauflösendes 7"-Touchscreen-Display auf der Kamerarückseite.
  • Batterie-Betriebszeit bis zu vier Stunden.
  • Objektivanschluss: C- oder F-Mount.
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite