News

Bekenntnis zu Umwelt und Qualitätsmanagement

Leopold Siegrist GmbH, Spezialist für Messtechnik und Umweltschutz, gibt mit Freude die Zertifizierung nach ISO 14001 und ISO 9001 durch die TÜV Süd Management Service GmbH bekannt. ISO 14001 spezifiziert weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Bezug auf die Umweltleistung des Unternehmens gelegt wird. Firmen, die den Anforderungen der ISO 14001 entsprechen möchten, müssen eine betriebliche Umweltpolitik, Umweltziele und ein Umweltprogramm festlegen. ISO 9001 formuliert die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem. Diese sind klare Unternehmensstrategien und -ziele, effiziente transparente Prozesse und messbare Ergebnisse. Für die Geschäftsführer Alexandra Siegrist und Michael Siegrist sind beide Auszeichnungen eine Anerkennung der Anstrengungen, die während der letzten Jahre in diese Richtung unternommen wurden und beweisen welch hohen Stellenwert ein konsequentes Qualitäts- und Umweltmanagement in der Unternehmensphilosophie der Leopold Siegrist GmbH genießt: "Die Einhaltung der Umweltgesetze- und Vorschriften sowie umweltbewusstes Handeln sind für uns als Geschäftsleitung sowie für unsere Mitarbeiter selbstverständlich. Das Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt auf allen Ebenen auszubauen und zu fördern ist eine ständige Führungsaufgabe. Wir arbeiten kontinuierlich daran, über die Einhaltung der Umweltgesetze- und Vorschriften hinaus, Umweltauswirkungen sowie den Energie- und Ressourcenverbrauch zu verringern."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...