Anzeige - Produkt der Woche

Chromatographiekühlschränke für Äkta-Systeme (HPLC-Systeme)

Der wartungsarme tritec® Chromatographie Kühlschrank ist serienmäßig mit dem Mikroprozessor-Temperaturregler TC 2015 "MADE IN GERMANY" ausgestattet. Hierdurch wird eine konstante Temperatur in einem Arbeitsbereich von maximal -5°C bis 20°C gewährleistet, selbst bei Fremdwärmeeinwirkung durch das HPLC System.

tritec® Chromatographie Kühlschrank

Alles auf einen Blick mit dem Touchscreen-Display
Mit dem mikroprozessorgesteuerten Temperaturregler haben Sie einen 100-prozentig genauen Überblick und können am komfortablen und passwortgeschützten Touchscreen-Display jede Einstellung vornehmen und überprüfen. Auf einen Blick können Sie die wichtigsten Parameter erkennen und verändern. Zahlreiche Ereignisse werden für etwa vier Wochen gespeichert. Sie können ebenfalls im Display eingesehen und ganz einfach direkt vom Regler aus- und in die entsprechende Software eingelesen werden.

Alarmgesicherter Kühlprozess gewährleistet Stabilität in Ihrem Chromatographiekühlschrank
Damit Sie sich immer sicher sein können, schlägt der Temperaturregler Alarm, sobald eine Komponente nicht so funktioniert, wie sie sollte. Beim Stromausfall springt automatisch eine netzunabhängige Batterie ein, so dass alle Kontrollfunktionen für etwa 72 Stunden in Betrieb bleiben.

Die tritec®-Chromatographiekühlschränke sind mit einem Volumen von 400 bis 2300 Liter lieferbar. Eine große Anzahl an zusätzlichen Ausstattungsmöglichkeiten, ermöglichen eine individuelle Gestaltung des tritec® Chromatographiekühlschrankes.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Auszeichnung

Knauer ist Leading Employer 2018

Der Berliner Analysengeräte-Hersteller Knauer erhielt jetzt die Auszeichnung Leading Employer 2018. Knauer gehört damit zu den Unternehmen in Deutschland mit den besten Bewertungen in einer unabhängigen Studie, die von der Düsseldorfer 3.works...

mehr...