CO2-Inkubator Midi 40

Neuer kleinvolumiger Inkubator

Der Thermo Scientific Midi 40 CO2-Inkubator bietet eine praktische Größe für individualisierte Zellkulturanwendungen. Auf einer sehr kleinen Stellfläche weist er die gleiche Leistung und Funktionalität großer Inkubatoren auf und ist ideal für Anwender geeignet, die gemeinsam genutzte Umgebungen vermeiden möchten, um das damit verbundene höhere Kontaminationsrisiko auszuschließen. Zudem senkt ein geringerer Strom- und Gasverbrauch sowie die geringere Wärmeabgabe die Betriebskosten im Labor und schont gleichzeitig die Umwelt.

Die Inkubationsparameter lassen sich über die IntrLogic II Bedienoberfläche mit ihrem hellen, gut ablesbaren Vakuumfluoreszenz-Display und dem benutzerfreundlichen Membran-Touchpad leicht verwalten. Das Gerät ist außerdem mit einer nichtrostenden Edel- stahlkammer mit einem Kulturraum von 40 l und einer beheizten Befeuchtungswanne ausgestattet, um eine relative Feuchtigkeit von bis zu 95 % zu erzeugen. Kurze Erholzeiten unterstützen ein optimales Zellwachstum, die hocheffiziente Direktbeheizung sorgt für eine extrem genaue Temperaturregelung mit einer Temperaturstabilität von 0,1 °C.
Der Midi 40 besitzt einen RS-485-Signalausgang für bequeme Datenerfassung sowie einen einstellbaren akustischen und optischen Alarm, um den Benutzer bei signifikanten Änderungen der Inkubationsbedingungen zu warnen. Dieser stapelbare Inkubator ist ideal für Wissenschaftler, die für ihre Zellkulturen kleinere, separate Arbeitsbereiche benötigen oder einen geringeren Probendurchsatz haben. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.thermo.com incubators.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Brutschränke

Klassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...

Sicher inkubieren

Keine Angst vor Stromausfall

Bereits in der dritten Generation entwickelt und produziert Memmert an zwei Standorten in Deutschland Temperiergeräte. In diesem Jahr steht der - nach Angaben des Herstellers - sichere und bedienerfreundliche CO2-Brutschrank ICO im Fokus des...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Stammzellentherapie

Junge Haut aus dem Labor

Die Bioscience Clinic Middle East ist Spezialist für Stammzellentherapie in den Bereichen plastische Chirurgie und Anti-Aging-Therapie. Für diesen komplexen Prozess setzt das Institut auf verschiedene Simulationsschränke der Marke Binder.

mehr...