Produkt-NewsICECUBE – Multikühleinheit für GC-Module

sep
sep
sep
sep

ICECUBE – Multikühleinheit für GC-Module

Produkt-News: ICECUBE – Multikühleinheit für GC-Module

Diese Multikühleinheit mit Kompressor-Kühlsystem bietet eine neue, leicht zu handhabende Möglichkeit, verschiedene GC-Module schnell herunter zu kühlen. Zu den Einsatzbereichen zählen sowohl die Kühlung von temperaturprogrammierbaren GC-Injektoren (z. B. PTV, Agilent Multimode-Injektor MMI u.a.) wie auch dem Agilent G4514A Autosampler Tray, dem Agilent 7697A Headspace-Sampler und dem präparativen Fraktionssammler von SIM, dem PICK-UP.

Je nach Anwendungsbereich können Temperaturen bis - 20 °C erreicht werden. Die aufwändige Handhabung mit den flüssigen Kühlmitteln LN2 und LCO2 kann in diesen Fällen elegant ersetzt werden. Durch den geschlossenen Kühlkreislauf im ICECUBE steht ein sicheres, kostengünstiges und wartungsfreies System zur Verfügung.

Beispiel: Kühlung von GC-Injektoren mit Kompressor-Kühlsystem

- Kühlung bis 0 °C (bei Ofentemperatur 30 °C) ohne die Kühlmedien LN2, LCO2

- sehr schnelle Kühlung und damit Erreichen des Ready-Status

- höherer Probendurchsatz durch kürzere Analysenzyklen

- geschlossenes, wartungsfreies System

- kostengünstig bei Applikationen, für die Temperaturen unter 0 °C nicht erforderlich sind

- energiesparend durch diskontinuierliche Kühlung

- für alle gängigen GC-Modelle und temperaturprogrammierbaren Injektionssysteme

- besonders bedienungsfreundlich durch direkte Steuerung in der Chromatographie-Software

- optional mit der Möglichkeit erhältlich, für den Injektor auch alternative Kühlmedien (LN2, LCO2, Luft) zu verwenden

Einsatzgebiete:

leichtflüchtige Komponenten, Ausblenden von Lösungsmitteln, Large-Volume-Injektionen

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter