FT-NIR-Spektrometer NIRMaster 65 Pro

FT-NIR-Spektrometer

Mit Schutzklasse IP65

BÜCHI Labortechnik präsentiert laut Pressemitteilung das weltweit erste und einzige FT-NIR-Spektrometer in Edelstahl mit Schutzklasse IP65 (staubdicht und Strahlwasser-geschützt). Der NIRMaster 65 Pro verbindet die Präzision und Zuverlässigkeit eines Labor-FT-NIR-Gerätes mit der Robustheit des Edelstahlgehäuses, um in rauer Umgebung zuverlässige Ergebnisse zu produzieren. Durch den eingebauten leistungsfähigen PC (wahlweise mit Touchscreen) und der IP-65-Schutzklasse kann er z.B. in Futtermühlen oder in der Lebensmittelproduktion eingesetzt werden.

Der Vorteil für den Anwender liegt in der Kombination aus hoher spektroskopischer Leistungsfähigkeit, herausragender Systemrobustheit, und der für den Produktionseinsatz erfüllten Art der Reinigung (abwaschbar, desinfizierbar, mit Strahlwasser zu reinigen).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kjeldahl-SystemKjelMaster K-375

Stickstoffbestimmung

Konform mit jeder offiziellen Methode Die Stickstoff- bzw. Proteinbestimmung nach Kjeldahl erfordert normalerweise drei Arbeitsschritte: Aufschluss, Destillation und Titration. Seit vielen Jahrzehnten ist diese Methode nicht nur für Futter- und...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite