Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Steriltechnik>

Im Reinraum alles im Blick - Flexibles Grafikdisplay

Im Reinraum alles im BlickFlexibles Grafikdisplay

In Reinräumen dürfen Messwerte wie Raumdruck und -temperatur, relative Feuchtigkeit oder die Partikelkonzentration bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Das Grafikdisplay von Briem zeigt alle für den Anwender relevanten Daten exakt und übersichtlich an. Damit der Betreiber stets die Kontrolle behält, ganz egal, wo im Raum er sich gerade befindet, wechselt der angezeigte Wert im Display bei der Grenzüberschreitung gut sichtbar seine Farbe von Grün auf Rot. Der Bediener kann umgehend reagieren.

sep
sep
sep
sep
Multianzeige für Reinräume

Weiterhin besteht die Möglichkeit, auf dem Grafikdisplay Zusatzfunktionen wie Uhrzeit, das Firmenlogo oder Warnhinweise zu visualisieren. Welche Daten es veranschaulichen soll, entscheidet der Nutzer. Über die Multianzeige lassen sich bis zu vier Messwerte gleichzeitig darstellen. Integriert ist zudem ein Textfeld – beispielsweise für die Raumnummer oder die Gerätekennzeichnung. Es lässt sich jederzeit entsprechend anpassen. Konfigurieren kann der Nutzer das Display ganz einfach selbst über eine USB-Schnittstelle – ohne dass er die Hilfe des Anbieters benötigt.

Anzeige

Weil in Reinräumen besondere Hygienevorschriften herrschen, hat der Hersteller das Grafikdisplay so konzipiert, dass es sich komplett flächenbündig in die Wand einbauen lässt. Daher gibt es weder Fugen, Ecken, noch Kanten, an denen sich Partikel festsetzen könnten. Das erleichtert die Reinigung erheblich. Verbaut ist zudem ein gehärtetes Glas, das gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel sowie gegen aggressive Medien und Begasung beständig ist.

Mit dem Grafikdisplay erleichtert Briem auch dem Reinraum-Planer die Arbeit. Dieser kann das Gerät einfach an einer zentralen Stelle vorsehen – unabhängig von einer bestimmten Anwendung. Weil der Nutzer frei entscheiden kann, welche Messwerte das Display anzeigen soll, lässt es sich für jeden neuen Einsatz entsprechend auslegen. jw

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Indra Backes

Biegsame TouchscreensVerbessertes Herstellungsverfahren für transparente Elektronik

Die Elektronik in Touchscreens, Bildschirmen und Solarzellen muss gleichzeitig transparent und leitfähig sein. Zunehmend sollen Elektroden aber auch biegsam sein, um sie beispielsweise direkt in Kleidung oder Verpackungen einbauen zu können.

…mehr
Ungefähr so könnten Werbetafeln in Zukunft auf uns wirken. (Copyright: TriLite)

3D-Bilder ohne 3D-BrillenScience-Fiction-Vision wird Wirklichkeit

TU Wien und TriLite Technologies präsentieren einen neuen Prototypen für ein 3D-Display, das ohne 3D-Brillen auskommt – rechtzeitig zum „Back to the Future Day“ am 21. Oktober 2015.

…mehr
Quantenpunkte

Quantum Dots aus IndiumphosphidPrächtige Farben durch umweltfreundliche Kristalle

Quantum Dots haben für einen Qualitätssprung bei der Farbwiedergabe in LC-Displays gesorgt. Diese cadmiumbasierten Nanokristalle entpuppten sich allerdings als umweltschädlich.

…mehr
photonische Kristalle

Farbkodierender SensorNanostrukturen für berührungsfreie Touchscreens

LMU-Chemiker entwickeln Nanoschichten, die ihre Farbe bei Feuchtigkeit ändern. Mit dem neuen Material könnten interaktive Bildschirmoberflächen berührungslos navigiert werden.

…mehr
Lichtleitfolien

Ergänzung für das Geschäft mit LichtleitfolienEvonik beteiligt sich an finnischem Unternehmen der Nanophotonik

Evonik beteiligt sich an Nanocomp Oy Ltd. mit Sitz in Lehmo (Finnland) und hat damit einen Minderheitsanteil an dem Unternehmen erworben. Die Investition wurde zusammen mit dem Co-Investor Finnvera Venture Capital getätigt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung