Unistat-Technologie gab den Ausschlag

Huber im Lexikon der Weltmarktführer

Im Rahmen des Jahreskongresses „Gipfeltreffen der Weltmarktführer“ am 27. Januar wurde die Neuauflage des „Lexikons der deutschen Weltmarktführer“ präsentiert. Darin aufgenommen wurde jetzt erstmals die Peter Huber Kältemaschinenbau GmbH, Offenburg.

Die Geschäftsführer Daniel und Joachim Huber freuen sich über die Aufnahme in das Lexikon.

Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt betonte: „Deutsche Weltmarktführer stehen für Qualitäts- und Technologieführerschaft. Diese Stärke und Leistungsfähigkeit sind einer breiten Öffentlichkeit aber eher unbekannt.“ Das Lexikon zeigt, wie Unternehmen es durch Innovationskraft und Leistungsstärke an die Weltspitze geschafft haben.

Den Ausschlag für die Aufnahme ins Lexikon gab die von Huber entwickelte Unistat-Technologie. Geschäftsführer Daniel Huber: „Unistate ermöglichen extrem schnelle Temperaturänderungen und weite Temperaturbereiche ohne Flüssigkeitswechsel. Als einziges System am Markt erlauben sie ein professionelles Scale-Up vom Forschungslabor bis zur Produktionsanlage unter gleichbleibenden Bedingungen und mit durchgängiger Bedienung. Verfahrenstechniker erhalten dadurch bestmögliche Prozesssicherheit und Reproduzierbarkeit.“

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier äußerte in seinem Grußwort: „Vernunft, Verantwortung und langfristige Orientierung sind die Werte, die das Handeln dieser Unternehmen bestimmen und ihren ausgezeichneten Ruf ausmachen. Ihr weltweiter Erfolg beweist, dass diese Haltung in einer globalisierten Welt zukunftsfähig ist und den Produkten „Made in Germany“ zusätzliche Attraktivität verleiht.“

Anzeige

Zu den Partnern der Herausgeber gehören die drei größten Industrieverbände der deutschen Wirtschaft, VDA, ZVEI und VDMA.

Das Werk ist im Verlag Deutsche Standards Editionen unter der ISBN-Nummer 978-3-86936-656-2 erschienen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Temperierprogramm

Umweltverträgliche Kältemittel

Bereits vor 20 Jahren begann bei Huber Kältemaschinenbau die konsequente Umstellung auf umweltverträgliche Kältemittel. Heute bietet das Unternehmen alle Geräte optional mit natürlichen und umweltverträglichen Arbeitsstoffen an - und ist damit...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Umwälzkühler Minichiller

Kompakte Umwälzkühler

Die kompakten Huber Minichiller überzeugen als preisgünstige und umweltfreundliche Kühllösung für zahlreiche Laborapplikationen. Eine Kalkulation für Wasser- und Abwasserkosten ergibt, dass ein Minichiller in einer Arbeitswoche bis zu 48000 l Wasser...

mehr...

Gerätelinie ECO

Ökonomisches Temperieren

LAUDA löst mit der neuen ECO seine Gerätelinie Ecoline ab. Neuerungen und Weiterentwicklungen betreffen vor allem Leistungsumfang und Bedienfreundlichkeit. Das ECO-Programm deckt einen Temperierbereich von –50 °C bis 200 °C ab.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite