Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente>

Schnelles Handmessgerät - Keimbelastung von Fleisch

Schnelles HandmessgerätKeimbelastung von Fleisch

FreshDetect bietet ab sofort das Handmessgerät freshdetect BFD-100 zum Verkauf an. Es bestimmt die Gesamtkeimzahl (GKZ) von Schweinefleisch in wenigen Sekunden. Damit lassen sich bakterielle Verunreinigungen in Frischfleisch erstmals in Echtzeit feststellen. Der einfach anwendbare Schnelltest per Handgerät hilft zuverlässig zu verhindern, dass belastetes Fleisch in Verarbeitung und Verkauf gelangt. 

sep
sep
sep
sep
Handmessgerät zur Keimzahlbestimmung

Bisher wird in Fleischverarbeitungsbetrieben nur ein geringer Anteil der Rohware auf mikrobiologische Belastungen untersucht. Denn Probennahmen sind zeitaufwändig und teuer, Laborergebnisse stehen oft erst nach drei Tagen zur Verfügung. Der größte Teil des Fleisches wird daher bei Eingangskontrollen bislang nur subjektiv sensorisch geprüft. Mit dem Schnelltest freshdetect BFD-100 ist es nun erstmals möglich, innerhalb von Sekunden bei beliebig vielen Chargen präzise die Gesamtkeimzahl laborgenau zu bestimmen. Das innovative Verfahren von FreshDetect misst die durch das UV-Laserlicht des Geräts angeregten Fluoreszenzspektren der Keimflora auf dem Fleisch. Diese Spektren zeigen Signaturen, die für die mikrobio-logische Qualität charakteristisch sind. Anhand umfangreicher wissenschaftlicher Messreihen konnte die enge Korrelation der Messwerte des FreshDetect-Messgeräts mit den im Labor ermittelten Werten für die Gesamtkeimzahl nachgewiesen werden. Das Ergebnis wird in KBE/cm² bzw. KBE/g angezeigt.

Anzeige

Bis zu 2000 Messungen können im neuen Handmessgerät freshdetect BFD-100 gespeichert und über USB an einen PC zur Dokumentation und weiteren Verarbeitung übertragen werden. Als Ergebnisse werden Gesamtkeimzahl, Temperatur, Datum und Uhrzeit der Messung mit fortlaufender Nummer ausgegeben und gespeichert.

Lösungen für weitere Fleischsorten sollen folgen. Zum Jahresende ist geplant, auch Messungen durch transparent verpackte Fleischwaren durchführen zu können. sk

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mikroorganismen-BestimmungSchnell und sensitiv durch Gensonden

Das neue Scan VIT®-System von vermicon kann Mikroorganismen direkt und ohne zeitaufwändige Anreicherung quantifizieren und spezifisch identifizieren. Im Unterschied zu herkömmlichen Schnelltestverfahren zeichnet sich das neue Scan VIT® durch eine Sensitivität von nur 1 Zelle pro Probenvolumen aus.

…mehr
Autoklaven, Medienpräparatoren, Dispensier-/Dosiersystem: Neue Produktbroschüre 

Autoklaven, Medienpräparatoren,...Neue Produktbroschüre 

Die neue Produktbroschüre von Systec bietet eine Übersicht der breiten Angebotspalette von Autoklaven und Medienpräparatoren sowie Dispensier-/Dosiersysteme zur Befüllung von Petrischalen mit Agar.

…mehr
Anaeroben-Werkbänke: Leiser, schneller, sicherer

Anaeroben-WerkbänkeLeiser, schneller, sicherer

Die Bactron Werkbänke mit Inkubator für die Vorbereitung von Proben und Kultivierung verschiedener Organismen unter sauerstofffreien Versuchsbedingungen wurden jetzt weiterentwickelt. Einfachere Installation und Inbetriebnahme sowie zahlreiche neue Merkmale zeichnen die von Dunn Labortechnik erhältlichen Geräte aus.

 

…mehr
Pharmazeutische Mikrobiologie

Pharmazeutische MikrobiologieMonitoring, Betriebshygiene, QS

Bei der Herstellung oder Zubereitung von Arzneimitteln gelten strenge Hygienevorschriften, damit das fertige Produkt nachweislich frei von Kontamination durch pathogene Mikroorganismen ist. 

…mehr
Sie haben sehr sorgfältig gearbeitet, die Bürgerinnen und Bürger: 98 Prozent aller Proben waren verwertbar. (Bild: BMBF/Wissenschaftsjahr 2016*17)

My Ocean Sampling DayCitizen-Science-Projekt hilft die mikrobielle Biodiversität der Meere zu erforschen

Mit Bürgerbeteiligung ist im Rahmen des Citizen-Science-Projekt MyOSD erstmalig ein umfassender Datensatz zur Vielfalt und Verteilung von Mikroorganismen in deutschen Gewässern entstanden.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung