Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente>

Webinar zum Thema ICP-OES-Datenanalyse

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

Kostenfreies Webinar und Analytica 2018ICP-OES-Datenanalyse "durch den Rückspiegel"

Mittels postanalytischer Bearbeitung von Messdaten können optimale Parameter gewählt und die Richtigkeit der Analyse verbessert werden. Auch Elemente, die ursprünglich nicht Teil der Aufgabenstellung waren, lassen sich so ohne eine erneute Analyse der Probe berechnen.

sep
sep
sep
sep

Angesichts dieser vielfältigen Möglichkeiten ist die lückenlose Rückverfolgbarkeit von Daten in den Fokus gerückt. Nur so lassen sich die Anforderungen akkreditierter Laboratorien erfüllen.

Unter anderem werden in dem Webinar am 22. März, 14 Uhr, folgende Fragen und Themen behandelt:

  • Wie funktioniert die postanalytische Bearbeitung von Messdaten und was muss ich dabei beachten?
  • Wie lässt sich die Rückverfolgbarkeit der Daten sicherstellen?
  • Auf welche Weise unterstützen moderne Datenhaltungs- und Bedienkonzepte meinen Workflow?

Das Webinar wird von der Firma Spectro organisiert. Weitere Informationen und Registrierung unter http://bit.ly/2FOVdiy

Anzeige

Spectro auf der Analytica 2018:

Sowohl ICP- als auch RFA-Analysegeräte haben in den letzten Jahren dramatische Verbesserungen erfahren. Auf der Analytica 2018, die vom 10. bis 13. April in München stattfindet, wird Spectro diese Weiterentwicklungen am Stand 201 (Halle A2) anschaulich präsentieren.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Live-Webinar Elementanalyse: Kosmetika, Lebens- und Arzneimittel

Live-Webinar ElementanalyseKosmetika, Lebens- und Arzneimittel

Ein kostenfreies Webinar von Spectro Analytical Instruments zeigt am 13. Dezember 2017, wie die Erfüllung rechtlicher Anforderungen und Qualitätsvorgaben in den Branchen Kosmetika, Lebens- und Arzneimittel auf effiziente Weise sichergestellt werden kann.

…mehr
ICP-OES-Gerät

Mit leistungsstarkem GeneratorICP-OES-Serie mit applikationsbezogenen Modellen

Spectro Analytical Instruments hat ein neue ICP-OES-Geräteserie im Programm. Die neuen Spectroblues zeichnen sich u.a. durch einen leistungsstarken Generator und niedrige Betriebskosten aus.

…mehr
ICP-OES-Gerät PlasmaQuant® PQ 9000 Elite mit Dual-View-Plus-Plasmabeobachtung

ICP-OESMehr Flexibilität durch 2+2-Plasmabeobachtung

Die Dual-View-Plus-Plasmabeobachtung des PlasmaQuant® PQ 9000 von Analytik Jena setzt hinsichtlich Produktivität und Bedienkomfort in der der HR ICP-OES neue Standards.

…mehr
SPECTRO Analytical Instruments hat im August 2015 das 40000ste Spektrometer seiner Unternehmensgeschichte ausgeliefert

Jubiläumsgerät40000stes SPECTRO-Gerät ausgeliefert

SPECTRO Analytical Instruments hat im August 2015 das 40000ste Spektrometer seiner Unternehmensgeschichte ausgeliefert. Hierbei handelt es sich um das hochmoderne Optische Emissions-Spektrometer ARCOS mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES).

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Mit Hilfe der Spectro ICP Analyzer Pro-Software für die Modelle der Spectroblue und Spectro Arcos ICP-OES lassen sich Ergebnisse einfach und schnell abrufen und verarbeiten. (Bild: Spectro Analytical Instruments)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand J8ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer

Spectro Analytical Instruments wird auf der Achema seine neuesten ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer-Technologien präsentieren, die sich laut Unternehmen durch verbesserte Leistung, höhere Produktivität und geringere Betriebskosten auszeichnen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung