GPC/SEC-Kalibrierung

Cocktail aus bis zu vier Standards

Testa Analytical Solutions bietet ab sofort mit den ReadyCal®-Kits Standards für die GPC/SEC für organische und wässrige Applikationen an. Die farbcodierten 1,5-ml-Vials können in viele HPLC/GPC/SEC-Autosampler direkt eingesetzt werden.

ReadyCal®-Kit zur Kalibrierung von GPC/SEC-Systemen

In jedem Vial befindet sich eine Mischung aus bis zu vier sorgfältig ausgesuchten, fertig eingewogenen Polystyrol- oder PEO/PEG-Standards in Molmassenbereichen von 238...2520000 Da. Ein ReadyCal®-Kit besteht aus 10 x 3 Vials für insgesamt zehn GPC/SEC-Kalibrierkurven.

Carlo Dessy, CEO der Testa Analytical Solutions: „Der Einsatz von ReadyCal®-Kalibrier-Kits erleichtert deutlich die Arbeit im Labor und steigert dadurch die Effektivität. Zudem wird die Verlässlichkeit der Ergebnisse transparent.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

ACHEMA-Neuheit

2D-Polymer-Analyzer

Auf der ACHEMA 2015 stellt PSS den integrierten und leicht zu automatisierenden 2D-Polymer-Analyzer vor, mit dem die umfassende Charakterisierung auch komplexer Polymere und Makromoleküle gelingt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite