Magnetpartikelseparation

Vollautomatisierte Nukleinsäure-Extraktion

Die InnuPure®-Geräte von Analytik Jena sind flexible Systeme für die vollautomatisierte Isolierung von Nukleinsäuren. Sie basieren auf einer speziellen Liquid-Handling-Methode und dem Prinzip der Magnetpartikelseparation.

Der InnuPure®C16 ermöglicht dem Anwender eine sichere und vollautomatisierte Extraktion von Nukleinsäuren.

Der InnuPure®C16 setzt im Hinblick auf Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit neue Maßstäbe. So sorgt das Walk-away-Prinzip dafür, dass nach der manuellen Bestückung der gesamte Prozess bis zur Auswertung vollautomatisch abläuft. Potenzielle Risiken werden dabei konsequent ausgeschlossen: Zum einen sind Pipettierfehler dank der gebrauchsfertigen Reagent Strips bzw. Plates ein Thema der Vergangenheit  – zum anderen schützen die 1-ml-Pipettenspitzen mit Aerosolfilter Dosiereinheit und Proben wirksam vor Verunreinigung. Mit der integrierten Piercingfunktion und dem Einsatz der optional erhältlichen UV-Lampe können weitere Kontaminationsherde ausgeschlossen werden.

Komfortabel bedienen lässt sich der InnuPure®C16 touch dank des integrierten 10“-Tablets in Kombination mit IPextract. Das System schlägt in Abhängigkeit vom Ausgangsmaterial automatisch die perfekte Kombination aus Kit, Extraktionsprotokoll und Parametern vor – oder führt den Nutzer zum direkten Schnellzugriff mit flexibler Wahl verschiedener Einstellungen. Über den Barcode-Reader können wichtige Informationen direkt vom Etikett des Kits eingelesen werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige