Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Die Internet-Adresse des Monats September 2009

Internet-SchaufensterDie Internet-Adresse des Monats September 2009

Die in Deutsch und Englisch verfügbare Webseite http://www.duran-group.com der DURAN Group GmbH steht heute im Mittelpunkt des Internetschaufensters. Vielen ist der Begriff „DURAN“ sicher noch als Marke der Firma SCHOTT ein Begriff. Er steht für ein von Otto Schott, dem Begründer der Borosilikatglas-Technologie, 1887 erfundenes, besonders chemikalien- und temperaturbeständiges Spezialglas. Seit der Namensgebung 1938 hat es sich nicht nur in Laboratorien, sondern auch im Industrie- und Haushaltsbereich weltweit bewährt. Im Maschinenbau wird es ebenso verwendet wie in der Elektroindustrie und im Medizinbereich. Die DURAN Group, die an den drei deutschen Standorten über 600 Mitarbeiter beschäftigt, wurde 2005 aus der SCHOTT AG ausgegründet.

sep
sep
sep
sep
Internet-Schaufenster: Die Internet-Adresse des Monats September 2009

Die im April 2009 überarbeitete Webseite enthält in der horizontalen Hauptnavigation Links zu den Bereichen „DURAN Group“, „Produkte & Lösungen“, „Über DURAN“, „Downloads“ und „Suche“. Wer sich über das Unternehmen, dessen Standorte und Geschichte sowie die weltweite Organisation informieren möchte, wird in der Rubrik „DURAN Group“ fündig. Dort ist auch eine Händlersuche vorhanden. Auf der Startseite (Bild 1) befindet sich ebenfalls ein Link zu diesem Bereich, in dem auch die Jobbörse untergebracht ist. Außerdem verweist die Startseite zu wechselnden Produktbereichen, aktuellen Veranstaltungen und dem Bonusprogramm „Labpoints.de“ (www.labpoints.de).

Anzeige

Produktinformationen erhält man, wie zu erwarten, unter „Produkte & Lösungen“. Ob „Laborglas“, „Weiterverarbeitungsartikel“, „Pharma“, „Haushalts- und Industrieglas“ oder „Industriespezialglas“, in jeder der Unterrubriken erscheint am linken und rechten Seitenrand eine zusätzliche vertikale Navigationsleiste mit weiteren Informationen (Bild 2). Auf der rechten Seite befindet sich ein Foto des zuständigen Mitarbeiters aus dem Produktmanagement oder dem Vertrieb sowie dessen Kontaktdaten. Außerdem wird auf Messen und Veranstaltungen hingewiesen, auf denen das Unternehmen vertreten ist. Auf Unterseiten, auf denen kein direkter Ansprechpartner angegeben ist, wird an dieser Stelle jeweils die Kontaktadresse der DURAN Group in Mainz eingeblendet, die Kontaktaufnahme wird dem Nutzer also leicht gemacht.

Die linke vertikale Leiste ist ein Fundus an Informationen. Hier sind beispielsweise die einzelnen Produkte einer Reihe aufgeführt. Durch einen Klick gelangt man zu den Detailinformationen wie Spezifikationen, Anwendungsbereiche, Bestellinformationen, Zubehör und so weiter. Außer den Katalogartikeln werden auch kundenspezifische Lösungen angeboten, Flexibilität wird bei DURAN groß geschrieben.

Über die linke vertikale Leiste gelangt man auch zur Rubrik „Über DURAN“, in der Hintergrundinformationen zu diesem besonderen Werkstoff nachgelesen werden können. Beispielsweise wird beschrieben, wie DURAN-Glas hergestellt wird und welche Eigenschaften und Besonderheiten es hat.

Ein weiterer wichtiger Bereich in der linken Navigationsleiste der Produktrubrik ist „Service”. Dort findet der Besucher unter anderem den Online-Katalog zum Blättern, kann Chargenzertifikate abrufen, nach Fachhändlern suchen, die FAQ nachlesen und Produktanfragen stellen. Außerdem gelangt man hier auch zur Rubrik „Downloads”, in der man beispielsweise den Katalog und Broschüren im PDF-Format herunterladen kann. Es ist vorbildlich, dass für jedes PDF dessen Größe angegeben ist. Wer aber lieber gedruckte Unterlagen möchte, kann sie hier anfordern. Eine Volltextsuche, die über die große horizontale Navigationsleiste zugänglich ist, rundet das Angebot ab.

Schauen wir uns zum Schluss noch die beiden „kleinen” Navigationsleisten an, eine am oberen und eine am unteren Bildschirmrand:

Oben findet man unter „Aktuelles” Pressemeldungen zum Unternehmen und zu den Produkten, Termine unter „Messen und Veranstaltungen”, noch einmal die Kontaktadresse unter „Kontakt”, Informationen für die Medien und Lieferanten sowie eine Druckversion für jede Seite und die Sprachauswahl. In der unteren Leiste befindet sich unter anderem ein Link zur Sitemap.

Die monatlich aktualisierte Webseite der DURAN Group erscheint in einem angenehm klaren Layout. Das Ziel des Unternehmens, die sehr unterschiedlichen Zielgruppen der Produkte aus DURAN-Glas gleichermaßen anzusprechen und zu informieren sowie die Kontaktaufnahme zu erleichtern, wird mit dem Internetauftritt voll und ganz erfüllt. In Zukunft soll das Informationsangebot noch weiter ausgebaut werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die Internet-Adresse des Monats: Nützliche Seiten zum Thema Laborautomation und -datenverarbeitung

Die Internet-Adresse des MonatsNützliche Seiten zum Thema Laborautomation und -datenverarbeitung

Der Arbeitskreis innerhalb der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) in der Fachgruppe Analytische Chemie hat sich 1994 aus den Gruppen "Chemometrik" und "Labordatenverarbeitung" gebildet.…mehr
Die Internet-Adresse des Monats (Mai): Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden - Nützliche Internet-Seiten zum Thema Polymeranalytik

Die Internet-Adresse des Monats (Mai)Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden - Nützliche Internet-Seiten zum Thema Polymeranalytik

Das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V. (IPF) ist eine der größten Polymerforschungseinrichtungen in Deutschland. Es be- treibt ganzheitliche Polymermaterialforschung, und zwar von der Synthese und Modifizierung polymerer Materialien über die Charakterisierung, theoretische Durchdringung bis hin zur Verarbeitung und Prüfung.

…mehr
Die Internet-Adresse des Monats (April): Gaschromatographie im Internet

Die Internet-Adresse des Monats (April)Gaschromatographie im Internet

Die Gaschromatographie ist eine weit verbreitete, sehr empfindliche Analysentechnik für Stoffgemische mit Nachweisgrenzen bis in den ppt-Bereich, die oft in Kombination mit einem Massenspektrometer als Detektor eingesetzt wird.

…mehr
Die Internet-Adresse des Monats (März): Mikrofluidik und Mikrosystemtechnik im Internet

Die Internet-Adresse des Monats (März)Mikrofluidik und Mikrosystemtechnik im Internet

Die Mikrofluidik beschäftigt sich mit dem Verhalten von Flüssigkeiten und Gasen auf kleinstem Raum, das sich erheblich von dem Verhalten makroskopischer Fluide unterscheiden kann [1]. Sie ist wie die Mikromechanik, die Mikrooptik und die Mikroelektronik eine Teildisziplin der Mikrosystemtechnik, kurz MST [2].

…mehr
Die Internet-Adresse des Monats (Dezember): Nützliche Internetseiten zum Thema Arbeitssicherheit

Die Internet-Adresse des Monats (Dezember)Nützliche Internetseiten zum Thema Arbeitssicherheit

Die Wikipedia definiert Arbeitssicherheit als „die Beherrschung und Minimierung von Gefahren für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit“ [1]. Zu ihrer Umsetzung existieren zahlreiche Regelungen auf nationaler und internationaler Ebene: in Deutschland das Arbeitsschutzgesetz [2], in der Schweiz das Unfallversicherungsgesetz [3], in Österreich: Arbeitnehmerschutzgesetz [4] oder für Europa die EU-Richtlinie 2006/25/EG über Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer [5], um nur einige zu nennen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung